Jetzt steht nur noch ein wichtiger Termin an

Bernd Heim
By Bernd Heim / 23. Dezember 2014

Im Grunde ist diese extrem verkürzte Handelswoche bereits rum, bevor sie richtig begonnen hat. Selbst für die überzeugtesten Trader und Investoren dürfte in dieser Woche nun nur noch ein wichtiger Termin auf dem Programm stehen: Weihnachten.

Entsprechend ruhig und unaufgeregt verlief auch der Handelsauftakt am Montag. Es gab das erwartete schwache Volumen und es gab auch die von vielen erhoffte Fortsetzung der Aufwärtsbewegung aus der Vorwoche.      

Selbstverständlich war das nicht, denn der DAX war und ist weiterhin überkauft und damit eigentlich reif für eine Korrektur. Allerdings wissen die meisten Anleger auch um die durchweg positive Tendenz der Tage unmittelbar vor und nach Weihnachten.

Entsprechend zuversichtlich und aufgeräumt ist die Stimmung. In einer normalen Handelswoche sollte uns eine Optimistenquote von über 63 Prozent zu denken geben und vorsichtig machen, denn in der Regel gehen extreme Positionierungen der Anleger mit einer Wende in die Gegenrichtung einher.

Allegro ma non troppo

Nachdem der DAX gestern jedoch weitere 79 Punkte zulegen und ein Tagesplus von 0,8 Prozent für sich verbuchen konnte, ist vor dem Hintergrund der Kürze dieser Handelswoche die Frage berechtigt, was jetzt eigentlich noch schief gehen soll.

Selbst wenn der heutige Tag im Minus enden sollte, was keineswegs sicher ist, kann kaum noch viel Porzellan zerschlagen werden. Den Anlegern steht nach all den Turbulenzen der letzten Wochen also ein recht angenehmer und versöhnlicher Ausklang des Jahres bevor.

Ihn sollten Sie genießen, denn das neue Jahr wird sicher schnell wieder all Ihre Kräfte und all Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Falls Sie sich deshalb heute mehr um die Kerzen am Baum als um die im Chart kümmern möchten, ist das nicht nur verständlich, sondern vielleicht auch die wesentlich bessere Alternative.

Egal, für welche Form der Kerzenbegutachtung Sie sich entscheiden, ich wünsche Ihnen frohe und entspannte Festtage. Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit und genießen Sie die kommenden Tage.

About the author

Bernd Heim

Dr. Bernd Heim ist seit 1985 als Investor und Trader an den Finanzmärkten aktiv. Einem breiten Publikum ist er bekannt aus diversen Börseninformationsdiensten und als Schöpfer des 'Jay Thompsen', einem fiktiven Investmentbanker aus der 'Winsider'-Reihe.

Leave a comment: