Archive
Share

DAX: Stetig ist nur das permanente Hin und Her

By Bernd Heim / 29. Mai 2015

Politische Börsen haben bekanntlich kurze Beine. Zumindest sagt uns dies ein geflügeltes und unter Börsianern sehr wohl bekanntes Sprichwort. Nur ist das mit den kurzen Beinen nicht so ganz einfach zu bewerten. Es kommt nämlich immer auf den Zeithorizont an. Die letzten Tage verdeutlichen das sehr schön. Am Mittwoch beflügelte die Hoffnung auf eine bevorstehende […]

Share

Gerüchte und eine Spur Hoffnung treiben den DAX

By Bernd Heim / 28. Mai 2015

Geben Sie ruhig zu, dass Sie es immer schon gewusst haben: Der Ball ist rund und die Erde eine Scheibe, zumindest eine Drehscheibe für das große Geld. Das große Geld weiß aber momentan offensichtlich nicht so recht, wohin es als nächstes fließen soll. Bislang waren die Staatsanleihen gesucht. Sie galten und gelten noch immer als […]

Share

Der DAX und die nahenden Fieberträume der Anleger

By Bernd Heim / 27. Mai 2015

„Wasch mich, aber mach mich nicht nass!“ Wir alle kennen den geflügelten Spruch und wer an einem eisigen Wintermorgen schon einmal kaltes Wasser aus dem Hahn strömen sah und sich dabei die Frage stellte, ob es nun wirklich zwingend notwendig sei, dass dieses unangenehm kalte Wasser nun auch den Weg ins eigene Gesicht findet, der […]

Share

Vertrauen: Eine Währung wird verspielt und keiner merkt es

By Bernd Heim / 26. Mai 2015

Was hat die Stichwahl um das Präsidentenamt in Polen vom vergangenen Sonntag mit den Finanzmärkten zu tun? Vordergründig nichts oder zumindest nicht viel. Doch bei näherer Betrachtung ergeben sich einige auffällige Berührungspunkte, die zumindest zum Nachdenken anregen sollten. Gewonnen hat die Präsidentenwahl ein Mann, den noch vor gut einem Jahr kaum jemand kannte. Verloren hat […]

Share

DAX: Entscheidungsschwach ins verlängerte Wochenende

By Bernd Heim / 22. Mai 2015

Seit Mitte März kommt der DAX nicht mehr so recht vom Fleck und die Korrektur zieht sich scheinbar endlos dahin. Auch in dieser Woche kommen weder Bullen noch Bären entscheidend voran. Das zehrt natürlich an den Nerven der Anleger, denn außer einem unerfreulichen Hin und Her gibt es derzeit nicht viel Bewegung im Markt. Dabei […]

Share

Der DAX und sein Athener Schatten

By Bernd Heim / 21. Mai 2015

Zunächst hieß es das klamme Griechenland sei schon im April pleite, dann wurde der Mai als Todeslinie benannt. Inzwischen sind wir dank der kreativen Haushaltsführung der neuen Athener Regierung beim 5. Juni angekommen. Nun scheinen aber auch den neuen Machthabern in Athen so langsam aber sicher die Ideen auszugehen. Immer deutlicher wird vor der Gefahr […]

Share

Die Scheingefechte um das Bargeld gehen weiter

By Bernd Heim / 20. Mai 2015

Peter Bofingers Interview im Spiegel bewegt in diesen Tagen die Gemüter, zumindest die Gemüter derjenigen, die sich mit Wirtschaftsfragen beschäftigen und die immer weiter ausufernde Schuldenproblematik im Blick haben. Vordergründig geht es denen einen um die Bekämpfung von Drogenhandel, Schwarzarbeit und anderen Formen der Wirtschaftskriminalität und den anderen um den Erhalt der persönlichen Freiheit, denn […]

Share

DAX: Zwei alte Probleme kommen zurück

By Bernd Heim / 19. Mai 2015

Es waren nur zwei Randnotizen in den Nachrichten des gestrigen Tages, doch sie werfen ein bezeichnendes Licht auf die Gefahren, die den Kapitalmärkten in den kommenden Wochen und Monaten drohen. Vielleicht sollte man besser sagen „Gefahren, die den Kapitalmärkten in den kommenden Wochen und Monaten wieder drohen“, denn die Themen sind alles, nur nicht unbekannt, […]

Share

Der DAX, die Notenbanken und das Liquiditätsproblem

By Bernd Heim / 18. Mai 2015

An der Börse treffen bekanntlich Käufer und Verkäufer aufeinander und selbst an Tagen, an denen die Kurse steil gen Himmel steigen, gibt es auch auf den erhöhten Niveaus immer noch Verkäufer, auch wenn es vordergründig den Anschein hat, als wären nur noch die Käufer am Zug. In der Abwärtsbewegung ist es nicht anders. Selbst in […]

Share

Die Griechen sparen zu wenig, die Amerikaner zu viel

By Bernd Heim / 15. Mai 2015

Die Griechen sparen nicht genug und die Amerikaner zu viel. Auf diesen Nenner könnte man zwei wichtige finanzpolitische Diskussionen dieser Tage reduzieren. Der Regierung in Athen geht langsam aber sicher das Geld aus. Insofern ist sparen in der südöstlichen Problemzone der Europäischen Union mehr als angebracht. Der chronisch klammen griechischen Regierung ist es in der […]

Share

DAX: Die Verunsicherung wächst

By Bernd Heim / 13. Mai 2015

Wer den morgigen Feiertag zu einem kürzeren oder längeren Urlaub nutzt, der macht kaum etwas falsch in diesen Tagen, denn die Signale, die uns die Finanzmärkte senden, sind alles andere als klar und stringent. Entsprechend groß ist die Verunsicherung, die immer mehr Anleger erfasst. Der Montag war von schon schwachen Verlusten geprägt, aber im Grunde […]

Share

Der DAX und die kleinen Veränderungen mit der großen Wirkung

By Bernd Heim / 12. Mai 2015

Nach den starken Anstiegen der Vortage gönnte sich der DAX zu Beginn der Woche eine Erholungspause. Eine direkte Auszeit nahm sich der Index nicht, denn die Kurse fielen nicht allzu weit unter das am Freitag erreichte Niveau zurück. Aber fortgesetzt wurde die Rallye vom Freitag auch nicht. Es hatte vielmehr den Eindruck als suchten die […]