Archive
5 Shares

Neue Gefahr: Die Rückkehr der Inflation

By Bernd Heim / 31. Oktober 2016

Zur Inflation haben wir Deutschen ein sehr angespanntes Verhältnis. Zweimal löste sich in den letzten hundert Jahren die Reichsmark in inflationäre Luft auf. Das hat Spuren hinterlassen, die auch heute noch nachwirken, selbst wenn die Masse der heute lebenden Deutschen die extrem schädlichen Auswirkungen der Inflation nur vom Hörensagen kennt. Wenn überhaupt hat man die […]

9 Shares

Es wird ungemütlicher

By Bernd Heim / 28. Oktober 2016

Egal, ob Wetter, Finanzmärkte oder Weltpolitik, die Zeichen für einen bevorstehenden Umschwung mehren sich. Mit den kälteren Temperaturen des nahenden Winters sollten wir vergleichsweise leicht fertig werden. Mehr Schwierigkeiten dürften die beiden anderen Problemfelder bereiten. Sie haben es in sich und sie haben das Potential, in einer größeren Krise zu enden. Es muss am Ende […]

5 Shares

Ausufernde Staatsschulden: Wo soll das nur enden?

By Bernd Heim / 27. Oktober 2016

Der Internationale Währungsfonds hat ermittelt, dass die globale Gesamtverschuldung inzwischen auf stolze 152 Billionen US Dollar erhöht hat. Das entspricht 225 Prozent des weltweiten Bruttoinlandsprodukts. Zwar haben wir uns an schwindelerregende Zahlen mittlerweile gewöhnt, doch sollte man nicht vergessen, dass die Schuldenquote im Jahr 2002 noch bei 200 Prozent lag. Selbst das war damals schon […]

3 Shares

Mehr Wohlstandsgefälle dank FED, EZB und Co.

By Bernd Heim / 26. Oktober 2016

„Der Teufel scheißt immer auf den gleichen Haufen“, weiß der Volksmund. „Wer hat, dem wird gegeben werden und wer nicht hat, dem wird man auch noch das nehmen, was er hat“, warnt die Bibel im Neuen Testament. Die reale Umsetzung dieses „Programms“ erleben wir auch dieser Tage. Es ist die offiziell nicht gewollte und doch […]

4 Shares

Kein Ausweg aus der Schuldenfalle

By Bernd Heim / 25. Oktober 2016

Seit Mitte der 1990er Jahre steigen die Schulden deutlich schneller als das Bruttoinlandsprodukt. Das wäre kein Problem würden mit dem geliehenen Geld echte Investitionen angestoßen und die Produktivität langfristig gesteigert. Doch dem ist leider nicht so. Ein großer Teil der Schulden, insbesondere der staatlichen Schulden, sind Konsumschulden und keine Investitionskredite. Mit der Höhe der Schulden […]

10 Shares

Bankenkrise: Es wird stürmisch werden

By Bernd Heim / 24. Oktober 2016

Fallen sie oder fallen sie nicht? Und wenn sie fallen, welche fällt zuerst? Fragen wie diese stellen sich die Investoren derzeit weltweit, wenn sie an die Banken denken. In Italien wackelt mehr oder weniger die gesamte Branche, in Deutschland steht mit der Deutschen Bank der Branchenprimus am Abgrund. Dass es der angeschlagenen Commerzbank wesentlich besser […]

9 Shares

Silber: Ein fast vergessenes Metall

By Bernd Heim / 21. Oktober 2016

  Es gilt gemeinhin als der kleine Bruder des Golds und wird deshalb leicht übersehen: das Silber. Zu Unrecht, denn durch die beständige Vernachlässigung ergeben sich auch immer wieder Chancen. Sie sind oftmals nicht auf den ersten Blick zu erkennen, doch vorhanden sind sie auf jeden Fall. Deutlich werden sie nicht primär am Kurs des […]

5 Shares

Schattenbanken: Die Risiken nehmen zu

By Bernd Heim / 20. Oktober 2016

In einer Welt voller Risiken gehören Warnungen zum Tagesgeschäft. Es gibt immer wieder jemanden, der aus berechtigtem Anlass warnend den Finger hebt. Treffen allerdings in zu kurzer Zeit zu viele Warnungen auf die Ohren der Anleger, ist zu befürchten, dass die Botschaften überhört werden und ihre Intention verfehlen. Aktuell stehen die Banken im Mittelpunkt des […]

6 Shares

Altersarmut: Diese Risikogruppen sind besonders gefährdet

By Bernd Heim / 19. Oktober 2016

Arm sein möchte niemand, schon gar nicht im Alter, denn dann sind die Chancen an der finanzielle Misere noch etwas zu ändern und die eigene Lage zu verbessern sehr gering. Wer etwas gegen Armut im Alter tun will, der ist gut beraten, in jungen Jahren damit zu beginnen. In diesem Fall kann die Zeit für […]

10 Shares

Erst verschwindet das Vertrauen, dann das Papiergeld

By Bernd Heim / 18. Oktober 2016

Von Voltaire stammt der Ausspruch, dass Papiergeld immer zu seinem inneren Wert zurückkehre und der liege bei null. Damit drückt der französische Philosoph aus, dass Papiergeld an sich keinen Gebrauchswert hat, es sei denn, er wird ihm durch das Vertrauen der Menschen gegeben. Was die Banknote attraktiv und damit für uns wertvoll macht, ist das […]

6 Shares

Ist die nächste Finanzkrise noch vermeidbar?

By Bernd Heim / 17. Oktober 2016

Nicht nur Italiens Banken, nicht nur die Deutsche Bank oder die Credit Suisse kämpfen um ihr Leben. Auch die gesunden Institute zittern inzwischen mit den angeschlagenen, denn sie wissen, dass der Zusammenbruch auch nur eines einzigen großen Players die gesamte Branche sofort wieder an den Rand des Abgrunds oder darüber hinaus bringen wird. Die Finanzbranche […]

4 Shares

Globalisierung am Scheideweg

By Bernd Heim / 14. Oktober 2016

Die Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert. Sie hat vor allem in Afrika und Asien Millionen aus der Armut befreit, sie hat aber auch viele zurückgelassen. Die in alle Welt verschifften Container haben nicht nur die modernsten Produkte bis in den letzten Winkel der Erde gebracht. Auch biologische Schädlinge reisten unbeabsichtigt mit und gefährden nun Ökosysteme, […]