Finanzberater schießen sich auf gekündigte Bausparer ein

Im Februar hat der Bundesgerichtshof ein wegweisendes Urteil gefällt. Geklagt hatte die Bausparkasse Wüstenrot. Sie wolle alte Bausparverträge kündigen, die, obwohl schon lange zuteilungsreif, von den Kunden noch nicht abgerufen wurden. Zwar waren die Guthabenzinsen der Bausparkassen in der Vergangenheit nie der Renner, aber in Zeiten niedriger Zinsen ist eine Rendite von zwei oder 2,5 Prozent nicht zu verachten, besonders, wenn sie auf eine sichere Anlageform gezahlt wird.

In den 1990er Jahren haben die Bausparkassen diese Verträge als sichere Sparformen beworben und sie auch an jene Anleger verkauft, bei denen auch für die Bausparkasse von vornherein klar war, dass die Kunden das mit dem Bausparvertrag verbundene Darlehen niemals in Anspruch nehmen werden.

Solange die Guthabenzinsen hoch waren und andere Banken mehr als zwei oder zweieinhalb Prozent gezahlt haben, waren diese genügsamen Kunden ein gutes Geschäft für die Bausparkassen. Erst als die Zinsen mehr und mehr in den Keller fielen, wurden diese Altverträge zunehmend zu einem Problem, denn sie waren vergleichsweise teuer.

So wundert es nicht, dass die Bausparkasse diese Kunden loswerden wollte. Berufen hat sie sich dabei auf einen Paragraphen, der vom Gesetzgeber ursprünglich zum Schutz der Verbraucher in die Verträge aufgenommen worden ist. Er gibt dem Kreditnehmer nach zehn Jahren das Recht zu einer Kündigung des Kreditvertrages.

Auch andere „Kreditnehmer“ werden dem Beispiel folgen

Was bei einer Immobilienfinanzierung eine feine Sache ist, wenn während der Laufzeit des Kredits die Zinsen fallen, wird für die Sparer nun zu einer schallenden Ohrfeige, denn ihnen gegenüber sehen sich die Bausparkassen als die Kreditnehmer und damit berechtigt, nach zehn Jahren den Vertrag zu kündigen. Der Bundesgerichtshof hat diese Sichtweise bestätigt.

Für alle Sparer und nicht nur die betroffenen Bausparer wird diese Entscheidung sehr weitreichende Konsequenzen haben. Es droht eine ganze Lawine von Folgereaktionen, denn nicht nur die Bausparkassen sind in der Ansparphase die Kreditnehmer ihrer Kunden. Andere Banken oder Versicherungen sind es auch. Etwa dann, wenn sie langlaufende Banksparverträge oder Versicherungen mit ihren Kunden abgeschlossen haben, die für die eingezahlten Guthaben, relativ hohe Zinssätze und Bonuszahlungen vorsehen.

Auch so mancher Riestervertrag wird in diese Kategorie fallen und ist nun von der Kündigung durch die Bank oder die Versicherung bedroht, denn bedingt durch die lange Laufzeit bis zur Rente und das noch vergleichsweise hohe Zinsniveau beim Abschluss, ist die Ausgangslage ähnlich wie die der von Wüstenrot gekündigten Bausparverträge.

Sparer, die einen solchen Vertrag abgeschlossen haben, müssen nun befürchten, dass sich ihr Vertragspartner die Argumentation der Bausparkassen zu eigen macht, sich ebenfalls als Kreditnehmer sieht und deshalb nach zehn Jahren Laufzeit von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch macht.

Die Jagd auf die geprellten Kunden hat begonnen

Sollte es ausgehend von den Bausparkassen an dieser Stelle tatsächlich in den nächsten Jahren zu einer Kündigungswelle kommen, kommt viel Geld auf den Markt, das wieder neu angelegt werden will. Für Berater, die allein von den Provisionen leben, welche die von ihnen vermittelten Produkte abwerfen, ist dieses vom BGH vermittelte Extrageschäft ein Geschenk des Himmels.

Sie werden sich mit Nachdruck um diese Kunden kümmern. Auch deshalb, weil sie wissen, dass die gekündigten Kunden mit einer gewissen Wut im Bauch agieren. Der bisherige Vertragspartner scheidet aus, weil man sich von diesem nach zehn Jahren nicht noch einmal höchstrichterlich sanktioniert über den Tisch ziehen lassen will und damit ist die Tür zu einem Wechsel des Vertragspartners und der Anlageform schon ein ganzes Stück weit aufgestoßen.

Gefährlich wird es dann, wenn die gekündigten Kunden weiterhin hohe Renditen für ihr Geld wünschen und zugleich an einen „windigen“ Berater geraten. Letztere werden kaum Hemmungen haben mit Blick auf die eigene Provision auch solche Produkte zu vermitteln, die für die Kunden eigentlich ungeeignet sind.

Man kann über die Kunden der Bausparkassen bestimmt viel erzählen. Dass sie zu den besonders risikofreudigen Sparern gehören sollen, jedoch eher nicht. Wenn diese Kunden dennoch eine vergleichsweise hohe Rendite wünschen, dann geht das in der heutigen Niedrigzinsphase nur, indem auch das Risiko entsprechend groß gewählt wird.

Konsequenzen weit über das Urteil hinaus

Es ist zu befürchten, dass ein Teil der bislang bei den Bausparkassen und Banken gebunkerten Ersparnisse in risikoreiche Unternehmensanleihen oder Genussscheine umgeleitet werden, ohne dass die Kunden sich wirklich darüber im Klaren sind, wie hoch das Risiko ist, dem sie ihr Geld aussetzen.

Damit soll jetzt nicht gesagt werden, dass Unternehmensanleihen oder Genussscheine per se schlechte Anlageformen sind. Das sind sie gewiss nicht. Sie enthalten nur ein Risiko, das nicht zu jedem Anleger passen will.

Erfahrene Finanzberater wissen, dass Kunden mit Wut im Bauch und Dollarzeichen in den Augen nur äußerst selten einen Gedanken an das mit der Anlage verbundene Risiko verschwenden. Man kann sie relativ leicht zu einem Abschluss überreden, auch wenn das Geschäft hinten und vorne nicht passt.

Zu den Konsequenzen des jüngsten BGH-Urteils könnte somit nicht nur ein massiver Vertrauensverlust der Kunden gegenüber den Bausparkassen und anderen etablierten Finanzanbietern gehören, sondern auch eine Fehlallokation von Kapital, die in einigen Jahren die Gerichte erneut beschäftigen wird. Dann jedoch wird es weniger um Zinsen und Kündigungsfristen und mehr um die Frage Fehlberatung oder nicht gehen.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Handelstag und grüße Sie herzlich

Ihr

Bernd Heim


Anzeige

Deutschlands schnellste Kurzzeitkreditauszahlung

Sie benötigen einen kurzfristigen Überbrückungskredit bis zum nächsten Geldeingang auf Ihrem Konto? Mit der Expressoption ist eine Auszahlung innerhalb von 30 Minuten möglich.

>>> Jetzt schnellen Überbrückungskredit sichern … <<<


Sie wollten den Krieg

Seit bald einem Jahrhundert wird erfolgreich vertuscht, dass Großbritannien und nicht Deutschland für den Ersten Weltkrieg verantwortlich war. Ebenso verschwiegen werden die Gründe, warum der Krieg unnötig und vorsätzlich über das Jahr 1915 hinaus verlängert wurde. Wären diese Wahrheiten nach 1918 publik geworden, wären die Folgen für das britische Establishment vermutlich verheerend gewesen.

>>> Ein Widerspruch gegen das Meinungskartell der Mainstream-Historiker … <<<


Anatomie der Bärenmärkte

In Bärenmärkten fallen die Kurse an den Märkten dramatisch. Vier solcher Bärenmärkte gab es an den US-Börsen bereits, und zwar 1921, 1932, 1949 und 1982. Doch wann ist der Einstieg in einen Markt attraktiver als zum Ende eines Bärenmarktes?

>>> Was wir aus der Anatomie der Bärenmärkte lernen können … <<<


Geldratgeber für junge Leute

Insgesamt gelten fast 3,5 Millionen Verbraucher als überschuldet, können also langfristig ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen. Als wichtigste Ursache für diese erschreckende Situation gilt neben Arbeitslosigkeit und wackligen Immobilienkrediten insbesondere die mangelnde finanzielle Allgemeinbildung.

>>> Niemals pleite … <<<


Die Woche, in der alles anders wurde …

Eine Welt, in der jeder reich ist, kann es sie geben? Und wenn es sie eines Tages gibt, wie sieht sie dann aus?

Egal, ob arm oder reich: In der modernen Welt müssen auf allen Kontinenten in regelmäßigen Abständen neue Lebensverträge abgeschlossen werden. Doch diesmal zögern große Teile der Bevölkerung ihre Abschlüsse ungewöhnlich lange hinaus, denn weltweit wächst der Unmut der Armen.

>>> Hier erfahren Sie was anders wurde und warum … <<<


Effektiv zum Wunschauto

Wir das Team von Autochecker sind in diesem Gewerbe als KFZ Techniker, Kundendienstberater und als Autoverkäufer tätig und wissen wovon wir reden.

Deswegen entwickelten wir einen Komplettratgeber der den Kunden auf allen Tücken die es so im Neu und Gebrauchtwagenkauf gibt hinweisen sollen.

>>> Effektiv zum Wunschauto … <<<


Sorgenlos und grübelfrei

Versuchen Sie einmal, nicht an eine blaue Giraffe zu denken … – hat es funktioniert? Wahrscheinlich nicht, denn ein Gedanke wird dadurch, dass man ihn zu unterdrücken versucht, nur stärker. Dies gilt für den Gedanken an eine blaue Giraffe, aber auch für Grübel- und Sorgengedanken, die sehr belastend sein können.

Oliver Korn und Sebastian Rudolf zeigen, dass nicht die negativen Gedanken selbst problematisch sind, sondern wie man mit ihnen umgeht. Dabei kann jeder von metakognitiven Strategien profitieren, die das „Denken über das Denken“ verändern – vor allem jedoch Menschen mit Ängsten oder Depressionen.

>>> Hier mehr erfahren … <<<


So finden Sie die für Sie passende gesetzliche Krankenkasse

Im Zuge der Gesundheitsreform beträgt der allgemeine Beitragssatz der gesetzlichen Krankenkassen seit 1. Januar 2015 14,6 Prozent. Die Krankenkassen haben zudem die Möglichkeit, prozentuale Zusatzbeiträge zu erheben, die nur von den Versicherten zu zahlen sind. Erhebliche Unterschiede gibt es außerdem bei den Bonusmodellen, beim Service und bei den Satzungsleistungen der Kassen.

Mit unserem Krankenkassenrechner können Sie kostenlos und unverbindlich Beitragssätze, Bonusprogramme, Service und Satzungsleistungen Ihrer Krankenkasse mit dem Service und den Satzungsleistungen anderer Kassen vergleichen.

>>> Jetzt unverbindlich Beitragssätze vergleichen … <<<


Bild: Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit über den Niedergang einer einst großen Zeitung

Keine andere deutsche Zeitung ist so umstritten wie die Bild-Zeitung. Millionen kaufen sie. Und Millionen verachten sie. Sicher ist: Jeder kennt sie. Und Schlagzeilen wie »Wir sind Papst« haben sich tief in unser Gedächtnis eingeprägt. Alle kennen das Produkt Bild und bilden sich eine Meinung dazu. Aber kaum einer kennt die Macher hinter den Schlagzeilen. Wie funktioniert Bild? Wer bestimmt heute, was morgen Millionen Deutsche bewegen wird?

Peter Bartels war zusammen mit Hans-Hermann Tiedje Bild-Chefredakteur. Unter ihm erreichte das Blatt eine Auflage von 5 Millionen. Bartels enthüllt, was hinter den Kulissen bei Bild geschieht. Und er beschreibt, wie und warum das einst stolze Blatt in den vergangenen Jahren rund 3 Millionen seiner Leser verlor.

>>> Wie Bild zum Hofberichterstatter der Machtelite wurde … <<<


Früh buchen, Geld sparen und lange freuen

Schnäppchenjäger aufgepasst: Hier gibt es Frühbucherangebote für jeden Geschmack. Buchen Sie schon heute, freuen Sie sich länger und sichern Sie sich die besten Hotels und Locations.

>>> Zu den aktuellen Frühbucherangeboten … <<<


Der Weg zum Profi Swing Trader

Irgendwo in der Grauzone zwischen dem blitzschnellen Daytrader und dem unendlich geduldigen Buy&Hold Investor existiert eine weitere Art des Investors: der moderne Swingtrader. Er handelt mit mittelfristigen Positionen, die hohe Erträge bei geringeren Kursschwankungen versprechen.

>>> Mit raffinierten Short-Term-Techniken in allen Märkten profitieren … <<<


Die belogene Generation

Die wirtschaftlichen Zusammenhänge, die zu einer freien, in Wohlstand lebenden Gesellschaft führen, verschwinden heute immer mehr hinter vermeintlichen Umverteilungszwängen. Unsere Sprache wird manipuliert. Wir versinken in einem Meer an Desinformation und vorhandene Ängste werden gezielt ausgenutzt, um Gruppeninteressen zu fördern.

>>> Politisch manipuliert statt zukunftsfähig informiert … <<<


Traden bis der Ferrari endlich vor der Türe steht

Der New Yorker Investmentbanker Jay Thompsen ist jung, erfolgreich und von sich selbst überzeugt. Viele in seinem direkten Umfeld würden sogar sagen, zu sehr von sich überzeugt. Jay weiß, dass er mehr kann, viel mehr als man ihm derzeit bei ‚John Saxton Global Trust‘ zutraut. Er will ausbrechen, schnell ausbrechen und endlich zu dem werden, was er als seine wahre Bestimmung ansieht.

Als sich die Möglichkeit ergibt, zu ‚Allington und Sanders‘, einer der besten Adressen der New Yorker Finanzszene, zu wechseln, greift Jay kurz entschlossen zu.

>>> Wie es weitergeht, erfahren Sie hier … <<<


Direkt Line – Versichern kann so einfach sein

Bis zu 250 Euro sparen. Einfach online neuen Tarif berechnen, direkt abschließen und sofort sparen.

>>> Premium zum Preis von Klassik … <<<


Heilung des Unheilbaren

Vitamin C ist der meist unterschätzte und ignorierte Wirkstoff der Medizin! Der Mensch kann im Gegensatz zur Tierwelt im Körper kein Vitamin C selbst herstellen. Er benötigt diesen Stoff aber lebensnotwendig zur Abwehr von Infektionen und zur Erhaltung seiner Lebensfunktionen.

Dies ist allgemein bekannt, und über kaum einen anderen Stoff wurde mehr geforscht. Dennoch werden die überwältigenden positiven Ergebnisse in der modernen Medizin ignoriert.

Mit dem Vitamin C liegt der Menschheit eine Wunderwaffe gegen eine Vielzahl von Erkrankungen vor. Aussichtslose und oft tödlich verlaufende Krankheiten und Vergiftungen können damit behandelt werden. Warum wird diese Therapieform nicht genutzt?

>>> Lesen Sie mehr über diese einzigartige Wunderwaffe der Natur … <<<


Deutschland, ein Steuerparadies!

Nicht zu glauben, oder? Tatsächlich ist so: Deutschland ist ein Steuerparadies, wenn man weiß wie!

Eigentlich ist es unverständlich, dass derart viele Menschen ihr steuerliches Glück in Auslandskonten, Auslandsfirmen oder sonstigen „Steuersparmodellen“ suchen. Am Ende gewinnt doch immer das Finanzamt. Sogar Prominente und Superreiche gehen nicht selten wegen Steuerhinterziehung in den Knast, obwohl diese sich – weiß Gott – die besten Berater leisten können.

Doch auch die sogenannten Steuerehrlichen haben es nicht leicht. Dabei gibt es schon seit Jahren einen Weg, dieses Elend sofort zu beenden, doch die Steuerberater schweigen … Und sie schweigen aus gutem Grund.

>>> Hier mehr erfahren … <<<


Was will Putin?

Wenn wir das »Rätsel Putin« wirklich lösen wollen, müssen wir zunächst das »Rätsel USA« lösen. Schließlich sind die USA nach eigenem Verständnis der Sieger des Kalten Krieges. Aus diesem Beharren der USA auf ihrer globalen Vorherrschaft ergibt sich die Überlegung, dass Putins Absichten nur eine Reaktion auf die Absichten der USA sind.

>>> Hier mehr zu den Hintergründen erfahren … <<<


Günstig telefonieren

Mit der AllNet Flat in alle deutschen Netze telefonieren, unbegrenzt SMS verschicken und mobil im Internet surfen.

>>> Jetzt informieren und sparen … <<<


Das Geschäft mit den Impfungen

Die meisten von uns halten Impfungen für eine wirksame und ungefährliche Vorsorgemaßnahme. Dass genau das Gegenteil der Fall ist, belegt Dr. Suzanne Humphries auf dieser Vortrags-DVD. Ihre jahrelangen Recherchen zeigen: Die Wirkung millionenfach eingesetzter Impfstoffe ist nicht bewiesen. Dagegen sind Impfungen in unzähligen Fällen für Krankheiten und den Tod von Menschen verantwortlich.

>>> Zu den Fakten, die die Impf-Mafia nicht länger unterdrücken kann … <<<


Sie lieben die chinesische und südostasiatische Küche?

Dazu brauchen Sie nicht nach Asien zu reisen. Bestellen Sie chinesische Lebensmittel

feinen Tee, süße Kokosmilch und leckere Nudeln einfach online.

>>> Feinen Tee, süße Kokosmilch & leckere Nudeln online bestellen … <<<


So optimieren Sie Ihr Trading: Erhöhen Sie Gewinne, reduzieren Sie Draw-Downs und vermeiden Sie strategische Fehler

Wer an den Märkten ohne Absicherung handelt, wird früher oder später von den Kosten eines Trades aufgefressen! Die beste Absicherung einer Spekulation findet im Kopf des Anlegers statt.

>>> Hier mehr erfahren … <<<


Aus Stress wird Harmonie – der Beziehungsretter

Beziehungen & Liebe sind die schönste Sache der Welt, die Quelle der Lebensfreude, und doch funktionieren die meisten Beziehungen nicht und werden zur Quelle des schlimmsten emotionalen Schmerzes. Nichts verursacht auf dieser Welt so viel Leiden, wie Beziehungen, die ihren anfänglichen Zauber verloren haben.

Nirgendwo gibt es soviel Streit und Leid, wie in Familien und Beziehungen. Das muss nicht sein und ganz wichtig: Es ist nicht Deine Schuld, wenn Deine Beziehung nicht so läuft, wie Du es Dir vorstellst. Es besteht Hoffnung!

>>> Stress endlich in Harmonie wandeln … <<<


Resilienz – Das Geheimnis innerer Stärke

Was haben starke Menschen, was andere nicht haben? Der Begriff Resilienz ist zurzeit in aller Munde. Doch was versteht man darunter? Kurz gesagt, handelt es sich dabei um die psychische Widerstandskraft eines Menschen. Diese wird von vielerlei Faktoren beeinflusst, beispielsweise durch Kindheitserlebnisse, durch das Bewusstsein der eigenen Identität und Authentizität oder durch Vorbilder.

Untersuchungen haben gezeigt, dass resiliente Menschen besser mit Stress umgehen, Schicksalsschläge besser verarbeiten und generell ein physisch und psychisch stabileres Leben führen.

>>> Widerstandskraft entwickeln und authentisch leben … <<<


Altes Land

Das „Polackenkind“ ist die fünfjährige Vera auf dem Hof im Alten Land, wohin sie 1945 aus Ostpreußen mit ihrer Mutter geflohen ist. Ihr Leben lang fühlt sie sich fremd in dem großen, kalten Bauernhaus und kann trotzdem nicht davon lassen.

Bis sechzig Jahre später plötzlich ihre Nichte Anne vor der Tür steht. Sie ist mit ihrem kleinen Sohn aus Hamburg-Ottensen geflüchtet. Vera und Anne sind einander fremd und haben doch viel mehr gemeinsam, als sie ahnen.

>>> Den Roman als Buch lesen … <<<

oder

>>> als E-Book lesen … <<<


Steven R. Covey Seine Weisheiten und Prinzipien

Als Stephen R. Covey im Juli 2012 starb, hinterließ er ein unvergleichlich reiches Erbe in Form von Gedanken und Lehren zu Themen wie Führung, Zeitmanagement, Effektivität, Erfolg bis hin zu Liebe und Familie. Covey hat den Menschen immer die entscheidenden Elemente aufgezeigt, die sie zu persönlicher und beruflicher Effektivität führen.

>>> Weiterlesen … <<<


Mehr als 550 Eis- und Tiefkühlspezialitäten warten auf Sie!

Jetzt bei bofrost* aus über 550 Leckereien wählen und nach Lust und Laune schlemmen! Kostenlos zu Ihnen nach Hause geliefert!

>>> Jetzt informieren und auswählen … <<<


Böse Gutmenschen

Die Waffen der bösen Gutmenschen sind die Tricks und Methoden der Geheimdienste, insbesondere der Stasi. Sie diskriminieren, diskreditieren und manipulieren Andersdenkende. Im schlimmsten Fall vernichten sie Existenzen. Es sind die Blockwarte unserer neuen Zeit. Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Sie unterdrücken entscheidende Fakten und verdrehen die Wahrheit. Sie verhindern einen freien Meinungsaustausch und verantwortungsvolles Handeln.

Die bösen Gutmenschen sind eine gefährliche Spezies: Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her.

>>> Erfahren, wer uns heute mit schönen Worten in den Abgrund führt … <<<


Cyberkrank! Wie das digitalisierte Leben unsere Gesundheit ruiniert

Die Digitalisierung unseres Alltags schreitet immer weiter voran – mit fatalen Auswirkungen. Anhand neuer wissenschaftlicher Studien zeigt der renommierte Gehirnforscher Manfred Spitzer, in welchem Maß diese Entwicklung unsere Gesundheit bedroht.

>>> Mehr über die Gesundheitsgefahren der digitalen Technik erfahren … <<<


Die Sackgasse

Genau wie nach dem Zusammenbruch des Investmenthauses Lehman Brothers 2008 suchen Wirtschaftswissenschaftler und Politiker nur wenige Jahre später angesichts massiver Staatsverschuldungen nach Auswegen aus einer Krise, die sie als die schlimmste seit dem Crash von 1929 bezeichnen. Volkswirtschaftler erstellen anhand wissenschaftlicher Parameter Prognosen, um sie kurze Zeit später nach denselben Kriterien in das komplette Gegenteil zu revidieren.

Das ist für den Laien möglicherweise das Erschreckendste an dieser Krise: Dass die vielen Experten vollkommene Ratlosigkeit vermitteln, dass ihre Parameter, an Hand derer sie bisher die wirtschaftliche Entwicklung weissagten und der Politik zu einer bestimmten Wirtschafts- und Finanzpolitik rieten, sich in dieser Krise als völlig unbrauchbar erweisen.

Ursache für diese Hilflosigkeit ist das Nicht-Verstehen der basalen und fundamentalen Zusammenhänge des Wirtschaftslebens, dass in den 1920er Jahren die theoretischen Diskussionen in den Wirtschaftswissenschaften um ihren Zentralbegriff „Wert“ abgebrochen wurden.

Anatol Schmied-Kowarzik unternimmt es, diese unterbrochene Diskussion wieder aufzunehmen.

>>> Die Finanzkrise wirklich verstehen … <<<


Warum manche Menschen nie krank werden

Warum werden manche Menschen nie krank – während man selbst schon wieder mit einer Erkältung kämpft? 25 ultragesunde Personen verraten, wie sie ihr Immunsystem dauerhaft stark machen. Gene Stone stellt ihre Gesundheits-Geheimrezepte nicht nur auf den Prüfstand aktuellster medizinischer Forschungsergebnisse, sondern er hat sie auch selbst alle erprobt. Dieses Buch ist eine echte Fundgrube und eine Bedrohung für die Pharmaindustrie!

>>> Nie wieder krank! <<<


Kinder der Freiheit

Deutschland nach dem Mauerbau: Rebecca Hoffmanns Welt in Ostberlin scheint in Ordnung zu sein – bis sie durch Zufall erfährt, dass der eigene Mann sie seit Jahren im Auftrag der Stasi bespitzelt. Als sie ihn zur Rede stellt, begeht sie einen verhängnisvollen Fehler, den sie und ihre Familie ihr Leben lang bereuen sollen. – In den USA erlebt George Jakes als Vertrauter von Justizminister Robert Kennedy hautnah den Kampf der Bürgerrechtsbewegung gegen Rassismus, Intoleranz und Ungerechtigkeit – und bekommt am eigenen Leib zu spüren, was es heißt, ein Farbiger zu sein. – Cameron Dewar ist Republikaner, aber auch er kämpft unbeirrt für seine Überzeugungen. Als CIA-Agent muss er sich in einer Welt aus Täuschung, Lügen und Intrigen zurechtfinden. – Ähnlich geht es Dimka Dworkin, dem jungen Berater von Nikita Chruschtschow, als sich Sowjetunion und USA in einen Konflikt stürzen, der die Welt an den Rand des Atomkriegs führt. Seine Schwester Tanja begibt sich als Journalistin an die Brennpunkte des Geschehens, von Moskau über Kuba bis nach Prag und Warschau – dorthin, wo Weltgeschichte geschrieben wird.

Der in sich abgeschlossene Roman erzählt die miteinander verbundenen Schicksale von Menschen aus Ost und West vor dem Hintergrund der politischen und gesellschaftlichen Umwälzungen vom Anfang der Sechziger- bis zum Ende der Achtzigerjahre. – 100 Jahre nach dem Beginn des Ersten Weltkriegs- 75 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs – 50 Jahre nach der Aufhebung der Rassentrennung in den USA – 25 Jahre nach dem Fall der Mauer bringt Ken Follett, seine Jahrhundert-Trilogie, die mit ‚Sturz der Titanen‘ und ‚Winter der Welt‘ begann, zu einem packenden und furiosen Finale.

>>> Ken Folletts Roman als klassisches Buch lesen … <<<

oder

>>> Ken Folletts Roman als E-Book lesen … <<<

oder

>>> Ken Folletts Roman als Audio-CD hören … <<<


Die beste Risikolebensversicherung aller Zeiten

Jetzt bis zu 30 % günstiger! Günstige Basisabsicherung durch zusätzliche Leistungen. Neu und einzigartig: Auszahlung bereits bei Herzinfarkt, Schlaganfall oder Diagnose Krebs. (Dieses Leistungsmerkmal ist Teil des Exklusiv-Tarifs. Es gelten die Versicherungsbedingungen.) Familie oder Kredit beim Testsieger absichern. Von Stiftung Warentest erneut als günstiger Anbieter bestätigt (Finanztest 06/2015)

>>> Gib dem Risiko keine Chance … <<<


Die China AG

Haier TLC, Lenovo und Brillance – chinesische Großkonzerne machen sich auf, die internationalen Märkte zu erobern. Auch immer mehr kleinere Unternehmen aus dem Reich der Mitte gründen im Ausland Niederlassungen oder kaufen ausländische Firmen.

Ihre Investitionen jenseits der Landesgrenze sind in den vergangenen Jahren massiv gestiegen. Lagen sie vor wenigen Jahren noch bei einigen Hundert Millionen US-Dollar, investierten Chinas Firmen heute bereits mehrere Milliarden US-Dollar.

Für die Expansionswut der Chinesen gibt es mehrere Gründe. Einer davon ist der sichere Zugang zu Energie- und Rohstoffquellen, die für ein anhaltend hohes Wirtschaftswachstum unverzichtbar sind. Dazu zählt Rohöl genauso wie Aluminium, Kupfer, Nickel, Eisenerz und andere Rohstoffe.

Joachim Fuchs informiert ausführlich über die Hintergründe der aggressiven M&A-Politik der chinesischen Unternehmen und deren Bedeutung für die globale Wirtschaft.

>>> Hier mehr erfahren … <<<


Die besten Anlagestrategien der Welt

Investieren in Top-Qualität zum günstigen Preis? Investieren in kleine, wachstumsstarke und fundamental gesunde Unternehmen oder doch besser eine Dividenden-Strategie entwickeln? Wie man trotz Risikominimierung die Gewinne enorm steigern kann erfahren Sie hier.

>>> Investieren wie Buffett, Lynch, Graham und Co. … <<<


DSL- Tarife vergleichen und sparen!

Sie suchen nach einem schnellen DSL-Tarif mit geringen Grundgebühren? Durch den starken Wettbewerb auf dem Telekommunikationsmarkt ist die Auswahl an unterschiedlichen Anbietern so groß wie noch nie. Entscheiden Sie sich für schnelles Kabel-Internet, VDSL oder herkömmliches DSL. Durch den Tarifdschungel finden Sie mit TopTarif – alles rund um Ihre neue Internet-Flatrate erklären wir im Folgenden.

>>> DSL-Angebote vergleichen und optimieren … <<<


Die Geldverbesserer

Der Klimawandel und die Ressourcenknappheit ändern grundlegend die Spielregeln für Politik und Wirtschaft. Viele Menschen empfinden die Veränderung als Bedrohung. In der Anpassung an die neuen Bedingungen liegen aber auch Chancen. Unternehmen, die die Zeichen der Zeit erkannt haben, stoßen mit klimaschonenden Produkten sowie effizienten und schadstoffärmeren Produktionsverfahren auf eine stark wachsende Nachfrage. Diese Pioniere können Anlegern überdurchschnittliche Gewinnchancen bieten. Doch die Suche nach den Renditeperlen ist schwierig. Der Markt für nachhaltige oder grüne Investments ist für den Laien kaum zu durchschauen.

>>> Grüne Investments – Das Prinzip des doppelten Gewinns … <<<


Zurück an die Arbeit!

Es wird viel zu wenig gearbeitet! Stattdessen verbringen Mitarbeiter und ihre Chefs in den meisten Unternehmen mehr als die Hälfe ihrer Zeit mit Tätigkeiten, die zwar wie Arbeit aussehen, aber im Grunde keine Arbeit sind: Meetings, Jahresgespräche, Budgetverhandlungen, Genehmigungsprozeduren, PowerPoint-Präsentationen, Reports, Unternehmensleitbilder, Organigramme und so vielem mehr – reinem Business-Theater, das keine Wertschöpfung erzeugt, nicht dem Kunden dient und damit nur eines ist: Verschwendung!

Management-Vordenker Lars Vollmer analysiert, was in den Unternehmen falsch läuft und warum. Er deckt auf, wie Unternehmen mit im Kern hundert Jahre alten Prinzipien und Methoden arbeiten, obwohl sie in den Märkten des 21. Jahrhunderts operieren. Er zeigt, wie wir alle wieder zurückfinden zu erfolgreicher, echter Arbeit, die Freude macht, Sinn ergibt und sich nachhaltig für alle lohnt.

>>> Wie aus Business-Theatern wieder echte Unternehmen werden … <<<

About the author

Bernd Heim

Dr. Bernd Heim ist seit 1985 als Investor und Trader an den Finanzmärkten aktiv. Einem breiten Publikum ist er bekannt aus diversen Börseninformationsdiensten und als Schöpfer des 'Jay Thompsen', einem fiktiven Investmentbanker aus der 'Winsider'-Reihe.

Leave a comment:


Latest posts