Der subtile Kampf gegen das Bargeld geht unvermindert weiter

Der Kampf gegen das Bargeld ist kein geheimer Krieg der Nachrichtendienste. Er wird teilweise sehr offen geführt und hat es nicht nötig, sich verdeckter Operationen und anderer schmutziger Geschäfte zu bedienen. Das heißt allerdings nicht, dass er ehrlich geführt wird.

Wir sollten auch nicht annehmen, dass die Politik auf der Seite des Bargelds stünde. Im Gegenteil: Sie tut viel, um das Bargeld zu diskreditieren und seinen Gegnern einen Vorteil zu verschaffen. Dabei wird mit vielen Lügen und Unterstellungen gearbeitet, die, wenn man sie erkennt, viel mehr über den Lügner selbst als über das verteufelte Bargeld aussagen.

Die natürlichen Feinde des Bargelds sind jene Unternehmen, die eine elektronische Alternative anbieten. Sie verdienen an geprägten Münzen und gedruckten Banknoten nichts oder zumindest nicht viel. Aber ihre Kasse klingelt, wenn wir per Kreditkarte, elektronischer Überweisung oder mit Bitcoins bezahlen.

Es ist nachvollziehbar, dass diese Unternehmen uns aus wohlverstandenem Eigeninteresse das Bargeld madigmachen und die vielen Vorzüge einer bargeldlosen Bezahlungsweise nahelegen möchten. Nicht auf den ersten Blick nachvollziehbar ist jedoch, dass Regierungen und Staaten so eindeutig auf ihrer Seite stehen.

Geschäfte machen oder enteignen? Was ist das Ziel der Bargeldgegner?

In vielen Portemonnaies liegen Bargeld und Kreditkarte heute eng beieinander. Der Anbieter des elektronischen Geldes verdient aber nur dann, wenn die Kreditkarte bei unseren Käufen auch tatsächlich eingesetzt wird. Nutzen wir das Bargeld gehen diese Unternehmen leer aus. Sie machen keinen Gewinn, haben aber ihre Kosten, denn der ganze Apparat im Hintergrund will auch dann unterhalten und bezahlt werden, wenn wir Kunden unsere Karten nicht oder nicht sehr häufig nutzen.

Aus diesem Grund ist es verständlich, dass die Kreditkartenunternehmen uns zum Einsatz der Karte drängen und es beispielsweise in ihren AGBs nicht wünschen, dass auf dem Kreditkartenkonto Guthaben aufgebaut werden. Ihr Interesse ist legitim, weil es ein reines Geschäftsinteresse ist. So wie ThyssenKrupp Stahl verkauft, verkaufen diese Unternehmen ihre Finanzdienstleistungen und ziehen ihren Gewinn daraus.

Ganz anderer Natur ist das Interesse des Staates an einem baldigen Verschwinden der Münzen und Geldscheine. Hier steht unausgesprochen die Schuldenproblematik im Hintergrund. Sie muss eines Tages gelöst werden und diese Lösung kann nur darin bestehen, dass entweder die Schuldner leisten, also ihre Kredite tilgen, oder die den Schulden gegenüberstehenden Guthaben entwertet werden.

Da eine Rückzahlung der vielen Schulden faktisch nicht mehr möglich ist, wird es am Ende auf eine Entwertung der Guthaben hinauslaufen. In der Vergangenheit erfolgte diese Entwertung zumeist durch das Anwerfen der Druckerpresse. Es wurden so viele Banknoten gedruckt, dass diese permanent an Kaufkraft verloren und am Ende nur noch wertlose Zettel waren.

Inflation oder Ausbuchung?

Man hat in den letzten Jahren versucht, die Inflation anzuheizen und mit ihr eine Entwertung der Schulden herbeizuführen. Allerdings gelang dies nur mit mäßigem Erfolg. In der Realwirtschaft kam die Inflation nicht an. Sie zeigte sich primär bei den Preisen der Bestandsgüter. Aktien, Immobilien, Edelmetalle, Diamanten und auch Kunstobjekte verteuerten sich spürbar, während die Konsumentenpreise nur langsam stiegen.

Gegen die Inflation können die Bürger sich wehren, indem sie beispielsweise frühzeitig ihr Geld in werthaltige Güter tauschen. Das geschieht bereits seit Jahren. Wäre es anders, stünde der DAX immer noch auf dem Niveau von 2009 und der Quadratmeter Immobilie wäre heute deutlich preiswerter zu haben.

Eine weitere Möglichkeit der inflationären Entwertung des Geldes zu begegnen, ist der Verzicht auf den privaten Konsum. Wenn die Preise schneller steigen als die Einkommen, sind insbesondere die unteren Einkommensschichten schnell am Limit. Ihnen bleibt nur die Möglichkeit, ihren Lebensstandard durch Verschuldung zu halten oder sich einzuschränken.

Die Einschränkung wird nicht gewünscht, da sie auf lange Sicht hässliche Bremsspuren bei den Unternehmensgewinnen und den Steuereinnahmen des Staates hinterlassen wird. Wenn die Inflation partout nicht kommen will, bleibt als Ausweg nur noch die Beseitigung der Schulden durch die Auslöschung der ihnen gegenüberstehenden Guthaben.

Die Enteignung kommt auf leisen Sohlen

An dieser Stelle kommt das Bargeldverbot ins Spiel. Wenn Bankguthaben konfisziert werden müssen, um die Schulden des Staates zu löschen, ist das Bargeld ein leicht zu gehender Fluchtweg. Er ist viel leichter umzusetzen als etwa der Tausch des Geldes in die Edelmetalle Gold und Silber. In Griechenland wurde dieser Fluchtweg in den vergangenen Jahren bereits vorgelebt: Die Bevölkerung geht einfach zum Automaten, hebt ihre Ersparnisse ab und entzieht sie so dem staatlichen Zugriff.

Ohne Bargeld gibt es diesen Fluchtweg nicht mehr. Aus diesem Grund muss das Bargeld verschwinden. Je schneller, desto besser und je lautloser, desto unauffälliger. Die Politik möchte keine schlafenden Hunde wecken. Sie will nicht den Frosch in kochend heißes Wasser setzen und riskieren, dass dieser alarmiert sofort wieder herausspringt, sondern sie setzt ihn bewusst in kaltes Wasser und erwärmt dieses ganz langsam. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass der Frosch gekocht wird, nicht dass er schnell gekocht wird.

In diesem Sinn sind all die Schritte zu verstehen, die in diesen Tagen unternommen werden. Sie alle dienen nur dem Ziel, das Bargeld immer weiter zurückzudrängen und die Bevölkerung von ihm zu entwöhnen. Die Abschaffung der großen Geldscheine, die immer schneller wachsende Zahl von Automaten und anderen Bezahlmöglichkeiten mit Karte weist eindeutig in diese Richtung.

Vordergründig geht es darum, uns das Leben leichter zu machen. In Hintergrund wird jedoch auf den Tag hingearbeitet, an dem all unsere Ersparnisse nur noch kurze oder lange Zahlenkolonnen auf einem Bankauszug sind. Ist dieser Tag angebrochen, sind Sie nicht nur ein Gefangener des Systems, weil Sie ohne Ihre Geldkarte, die man Ihnen jederzeit leicht sperren kann, gar nichts mehr kaufen können. Sie werden sich auch mit allerlei Ängsten und unguten Ahnungen herumplagen.

Der größte Bankraub der Geschichte wird an einem Wochenende kommen

Früher haben Sie sich auf die Wochenenden gefreut. Doch ohne Bargeld werden Sie die arbeitsfreien Tage fürchten, denn sie bieten sich hervorragend an für den größten Bankraub der Geschichte. Möglicherweise wird ein „Computercrash“ den offiziellen Grund abgeben müssen, aber im Grunde ist es egal, welche fromme Geschichte man Ihnen hinterher erzählen wird.

Entscheidend ist, dass Ihr Kontostand am Montag ein ganz anderer sein wird als am Freitag der Vorwoche. Wenn Sie Glück haben, fehlt nur ein wenig Geld, wenn Sie Pech haben, ist das Komma über das Wochenende überraschend um eine Stelle nach links verrutscht.

Glauben Sie nicht, dass sich der Fehler beheben und der alte Zustand wiederherstellen lässt. Ihre Ersparnisse werden weg sein – unwiederbringlich. Ärgern Sie sich nicht zu sehr darüber. Angesichts der extremen Höhe unserer staatlichen Schuldenberge ist dieser Verlust absolut alternativlos. Sorgen Sie lieber rechtzeitig dafür, dass Ihr persönlicher Verlust so klein wie nur möglich ausfällt.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Handelstag und grüße Sie herzlich

Ihr

Bernd Heim


Anzeige

Sind wir noch zu retten?

Staatsbankrott und soziale Unruhen in Griechenland, die maroden sozialen Sicherungssysteme hierzulande, der Rechtsruck in Ungarn oder die prekäre Lage in Afghanistan die Bürger spüren, dass der feste Boden des Wohlstands und des Friedens der Nachkriegsära wankt, ja, eine Illusion war. Unsere Systeme stehen vor dem Zusammenbruch politisch, wirtschaftlich wie sozial. Es ist nur eine Frage von wenigen Jahren, bis es so weit ist.

>>> Warum Staat, Markt und Gesellschaft auf einen Systemkollaps zusteuern … <<<


Das Paket

Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den »Friseur« nennt – weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet.

>>> Der neue Psychothriller von Sebastian Fitzek … <<<


Geldanlage & Sparen

Individuell in jeder Lebenslage – Flexible Gestaltung Ihrer Geldanlage – Große Auswahl an Investmentfonds – Das ist der Sparplan Flex der Hannoverschen Leben.

>>> Jetzt informieren … <<<


Charisma

Charismatische Menschen sind in außergewöhnlichem Maße erfolgreich und beliebt. Sie haben eine enorme Anziehungskraft und hinterlassen den unwiderstehlichen Eindruck einer einmaligen, authentischen und souveränen Persönlichkeit. Doch wie wird man charismatisch?

>>> Von grauen Mäusen und echten Persönlichkeiten … <<<


Die Woche, in der alles anders wurde …

Eine Welt, in der jeder reich ist, kann es sie geben? Und wenn es sie eines Tages gibt, wie sieht sie dann aus?

Egal, ob arm oder reich: In der modernen Welt müssen auf allen Kontinenten in regelmäßigen Abständen neue Lebensverträge abgeschlossen werden. Doch diesmal zögern große Teile der Bevölkerung ihre Abschlüsse ungewöhnlich lange hinaus, denn weltweit wächst der Unmut der Armen.

>>> Hier erfahren Sie was anders wurde und warum … <<<


Die Target Falle

Im Januar 2002 wurden die neuen Euroscheine mit großen Hoffnungen verteilt – heute, nur zehn Jahre später, steckt das Europrojekt in einer tiefen Krise: Was als europäisches Friedensprojekt begann, hat zu Streit und Unwillen geführt, der nur durch den tiefen Griff in das Sparkonto der Deutschen im Zaum gehalten wird.

Aber wenn das Europrojekt eine Zukunft haben soll, müssen wieder härtere Budgetbeschränkungen eingeführt werden, und den Ländern, die damit nicht zurechtkommen, muss die Möglichkeit gewährt werden, ihre Wettbewerbsfähigkeit durch einen temporären Austritt wiederherzustellen.

>>> Hans-Werner Sinn meldet sich mit einer umfassenden Analyse zu Wort … <<<


Psychologie der Macht

ZDF-Ex-Chefreporter, Psychologe und Management-Top-Coach Michael Schmitz kennt die Mächtigen dieser Welt und weiß, wie Macht funktioniert. Macht betrifft jeden: Sie ermöglicht Lebensgestaltung, gibt Handlungsfreiheit und steigert das Selbstwertgefühl.

>> Kriegen, was wir wollen … <<<


Der Winsider: Jay Thompsen auf dem Weg zu seiner ersten Million

Der New Yorker Investmentbanker Jay Thompsen ist jung, erfolgreich und von sich selbst überzeugt. Viele in seinem direkten Umfeld würden sogar sagen, zu sehr von sich überzeugt. Jay weiß, dass er mehr kann, viel mehr als man ihm derzeit bei ‚John Saxton Global Trust‘ zutraut. Er will ausbrechen, schnell ausbrechen und endlich zu dem werden, was er als seine wahre Bestimmung ansieht.

Als sich die Möglichkeit ergibt, zu ‚Allington und Sanders‘, einer der besten Adressen der New Yorker Finanzszene, zu wechseln, greift Jay kurz entschlossen zu.

>>> Wie es weitergeht, erfahren Sie hier … <<<


Nenne drei Hochkulturen: Römer, Ägypter, Imker: Neue witzige Schülerantworten und Lehrergeschichten

Von »Ludwig Fun Beethoven« bis »Chris die Himmelfahrt«: Deutschlands Schüler setzen mit irren Schreibfehlern und absurden Wissenslücken noch mal einen drauf. Der Nachfolgeband von Nenne drei Nadelbäume: Tanne, Fichte, Oberkiefer versammelt die schrägsten Einsendungen ― abstruse Antworten, faule Ausflüchte und dreiste Notlügen.

>>> Die witzigsten Lehrergeschichten und Anekdoten aus dem Schulalltag … <<<


Kurzzeitkredit: Kurzfristige Flexibilität ohne lange Bindung

Mit einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von 7 Minuten bei Neukunden und nur 28 Sekunden Bearbeitungszeit bei Stammkunden, gehört VEXCASH zu den schnellsten Anbietern.

>>> Jetzt schnellen Überbrückungskredit sichern … <<<


Die Ernährungsfalle: Wie die Lebensmittelindustrie unser Essen manipuliert

Depressionen ausgelöst durch Fast Food, Weichmacher in Babynahrung, gefährliche Zitronensäure in Gummibärchen: Was steckt eigentlich im Essen drin, das wir Tag für Tag bedenkenlos zu uns nehmen?

Man nehme: Sägespäne, Fischabfälle, Schimmelpilzkulturen. Mittels Labortricks verwandelt, appetitlich eingefärbt und schmackhaft aromatisiert, werden daraus leider keine kulinarischen Scherzartikel, sondern möglicherweise Erdbeerjoghurt und Meeresfrüchte.

Der Nahrungsexperte und Bestsellerautor Hans-Ulrich Grimm geht den kleinen und großen Lügen der Lebensmittelindustrie schonungslos auf den Grund. Ein Nachschlagewerk, das seinesgleichen sucht. Ein wichtiger Anstoß, über die eigenen Lebens- und Essgewohnheiten nachzudenken!

>>> Erfahren, wie die Lebensmittelindustrie unser Essen manipuliert … <<<


Hausratversicherung ab 64,09 €/Jahr

Kein Grund zur Sorge! Das Wasser muss Ihnen nicht bis zum Hals stehen. Wir ersetzen Ihr Eigentum zum Neuwert!

>>> Jetzt günstig die eigene Wohnung versichern! … <<<


Ihr Rücken wird es Ihnen danken

Viele Menschen sitzen täglich mehr als sechs Stunden am Arbeitsplatz vor dem Computer. Hier leidet oft der Rücken. Ergonomische Bürostühle fördern das dynamische, rückenschonende Sitzen, welches die Durchblutung der Muskulatur fördert sowie die Bandscheiben entlastet. Bei uns finden Sie viele Ergonomie-Stühle, die speziell bei Rücken- und Bandscheibenproblemen entlasten können. Testen Sie uns, und finden Sie in Ihren auf Ihre Bedürfnisse angepassten Stuhl.

>>> Richten Sie sich Ihren Arbeitsplatz modern und ergonomisch ein … <<<


Was will Putin?

Seit Wladimir Putin im Sommer 1999 als weitgehend Unbekannter wie aus dem Nichts heraus auf der Weltbühne erschienen ist, rätselt man im Westen über Putins wahre Absichten. Dabei sagt Wladimir Putin in seinen Reden ziemlich klar, wie er die Welt sieht, was ihm an der internationalen und insbesondere an der Politik der USA missfällt, für welche Werte er steht und wo für ihn rote Linien verlaufen.

Stephan Berndt lässt Putin selbst zu Wort kommen, und Sie werden rasch erkennen, wie wenig von dem, was Putin tatsächlich sagt, in unseren Medien steht und überhaupt zur Sprache kommt. Das Rätsel um Putins Absichten ist also zu einem großen Teil ein inszeniertes Rätsel der Massenmedien und der Propaganda-Krieger.

Wenn wir das »Rätsel Putin« wirklich lösen wollen, müssen wir zunächst das »Rätsel USA« lösen. Schließlich sind die USA nach eigenem Verständnis der Sieger des Kalten Krieges. Aus diesem Beharren der USA auf ihrer globalen Vorherrschaft ergibt sich die Überlegung, dass Putins Absichten nur eine Reaktion auf die Absichten der USA sind.

>>> Hier mehr zu den Hintergründen erfahren … <<<


Profitrader24 – Geld verdienen mit Trading – Bronzepaket

Der Video-Trading-Lernkurs der zeigt, wie man mit Devisen/Forex/Rohstoffen/Gold/Öl etc. Geld verdient. Mit konkreter Strategie welche Ein- und Ausstiegssignale liefert, sofort und einfach anwendbar, Know-How aus der Praxis um in wenigen Stunden wie ein Profi Geld am PC zu verdienen.

>>> Treten Sie der Riege der Börsengewinner endlich bei … <<<


Kostenloses Girokonto mit Kreditkarte

Sie wollen ein Konto mit 0,- € Kontoführungsgebühr? Eine kostenlose MasterCard Kreditkarte? Sie möchten weltweit bargeldlos bezahlen und weltweit kostenlos Bargeld abheben und mit dem FinanzPlaner Ihre finanziellen Möglichkeiten immer im Blick haben?

Dann sollten Sie sich dieses Girokonto unbedingt ansehen!

>>> Girokonto ohne Kontoführungsgebühren … <<<


Ebola unzensiert: Fakten und Hintergründe, von denen Sie nichts wissen sollen

Was Sie zum Thema Ebola in den Medien erfahren, ist das, was Sie über Ebola glauben sollen. In Wahrheit jedoch läuft derzeit hinter den Kulissen der vielleicht größte Wissenschaftsbetrug aller Zeiten ab. Mit von der Partie ist eine inzwischen global vernetzte medizinische Forschungsgemeinschaft, die eifrig eine drastische Selbstzensur betreibt, weil sie direkt oder indirekt am finanziellen Tropf einer mächtigen und fast unkontrollierbar gewordenen Industrie hängt.

Ebola ist nach Ansicht von Angelika Müller und Hans Tolzin nicht die erste erfundene Seuche, könnte aber die letzte gewesen sein und zum entscheidenden Wendepunkt eines korrupten und vergewaltigten Gesundheitswesens werden.

>>> Hier mehr erfahren und sich nicht mehr täuschen lassen … <<<


MorgenStund‘: Ein starker Start in einen guten Tag für die ganze Familie

MorgenStund‘ bietet Ihnen einen wohlschmeckenden Hirse-Buchweizen-Brei mit Amarant und Ananas, mit Apfel, Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen und süßen Mandeln.

Für Menschen, die auf Gluten verzichten möchten oder müssen, ist MorgenStund‘ das ideale glutenfreie Frühstück. Statt glutenhaltigem Getreide sind die Samen von Hirse, Buchweizen und Amarant enthalten.

Dieses wohlschmeckende Frühstückserlebnis ist ein Genuss für jung und alt. Starten Sie Ihren Tag mit der Vielfalt der Natur.

>>> Ein starker Start in einen guten Tag … <<<


Max Liebermann: Eine Biografie in Bildern

Max Liebermann: Künstler, Vorsitzender der Berliner Secession, Akademiepräsident, Preuße, Jude, Millionenerbe, „heimlicher Kaiser von Berlin“, „Malerfürst“ im Palais am Pariser Platz und „Gärtner“ im Landhaus am Wannsee, war hoch geachtet und weltberühmt. Am Ende seines Lebens jedoch wurde er diffamiert und verfemt.

Die Biografie Max Liebermanns, des Verfechters und Protagonisten des deutschen Impressionismus, ist so vielfältig und facettenreich wie die Zeitumstände seines knapp 88 Jahre währenden Lebens.

>>> Ein Stück deutscher Zeitgeschichte der Gründerjahre in Bildern nachspüren … <<<


Vom Einsteiger zum Profitrader

Wie Sie vom Einsteiger zum Profitrader werden, von jedem Ort der Welt aus arbeiten können und die finanzielle Freiheit erlangen, die Sie sich schon lange wünschen …

>>> Jetzt kostenlosen Webinarzugang sichern … <<<


Cyberkrank! Wie das digitalisierte Leben unsere Gesundheit ruiniert

Die Digitalisierung unseres Alltags schreitet immer weiter voran – mit fatalen Auswirkungen. Anhand neuer wissenschaftlicher Studien zeigt der renommierte Gehirnforscher Manfred Spitzer, in welchem Maß diese Entwicklung unsere Gesundheit bedroht.

Wir werden cyberkrank, wenn wir den digitalen Medien die Kontrolle aller Lebensbereiche überantworten, stundenlang Online Games spielen und in sozialen Netzwerken unterwegs sind. Stress, Empathieverlust, Depressionen sowie Schlaf- und Aufmerksamkeitsstörungen sind die Folgen.

>>> Mehr über die Gesundheitsgefahren der digitalen Technik erfahren … <<<


Investieren mit Warren Buffet

Multimilliardär Warren Buffett gilt als reichster Anleger der Welt. Dieser Erfolg hat Methode: Seine sagenumwobene Fokus-Strategie! Robert Hagstrom verfolgt seit Jahren die enorm erfolgreiche und ungemein effektive Arbeitsweise des Super-Anlegers.

Jetzt bietet er Ihnen erstmalig ein präzise recherchiertes Buch, das mit einer immensen Detailkenntnis zur Fokus-Strategie aufwarten kann. Alles, was Sie unbedingt über diese einzigartige Gewinner-Strategie wissen müssen!

Staunen Sie, nach welchen Kriterien Warren Buffett seine Gewinner Aktien auswählt und in welche internationalen Spitzengesellschaften er investiert ist. Die Anlageerfolge von Warren Buffett Robert Hagstrom erklärt Sie Ihnen.

>>> Sichere Gewinne mit der Fokus-Strategie … <<<


Bestseller als eBooks lesen

Übrigens: ebooks kann man nicht nur bei Amazon kaufen. Das hat viele Vorteile, vor allem für die Leser, die sich nicht an allein an das Kindle-Format binden möchten. Wer offene Formate wie das EPub-Format bevorzugt, profitiert von einer größeren Freiheit und Flexibilität.

>>> Neuerscheinungen und Bestseller als eBooks lesen … <<<


Emerging Markets simplified

Als Emerging Markets werden Schwellenländer wie die Staaten in Lateinamerika, Osteuropa und Südostasien bezeichnet. Die Börsen der Emerging Markets sind oft sehr gut entwickelt und weisen hohe Umsätze auf.

Kurz und bündig zeigt Daniel Wilhelmi wie, wo und wann man profitabel handelt.

>>> Hier mehr erfahren … <<<


Zertifikate spielend beherrschen: Der Performance-Kick für Ihr Portfolio

Zertifikate werden trotz ihres hohen Bekanntheitsgrades bisher nur von wenigen Privatanlegern wirklich verstanden. Ziel dieses Buches ist es, Privatanlegern den sicheren Umgang mit Zertifikaten zu ermöglichen. Die Ausführungen sollen ihnen helfen, Zertifikate sinnvoll in ihre individuelle Anlagestrategie einzubinden.

Im Gegensatz zur bisherigen Fachliteratur beschreiben die Autoren ausführlich die Funktionsweise und das Zusammenspiel der einzelnen Bausteine verschiedener Zertifikate.

Da Anlageentscheidungen niemals unabhängig voneinander getroffen werden sollten, spielt bei sämtlichen Ausführungen der Portfoliogedanke, d.h. die Wechselwirkung mit anderen Anlageinstrumenten, eine wichtige Rolle.

>>> Das Standardwerk kennenlernen … <<<


High Speed DSL und bestes WLAN

Damit Ihre Börsenorder nicht unterwegs auf der Strecke bleibt. High Speed DSL und bestes WLAN von 1&1.

>>> High Speed DSL und bestes WLAN … <<<


Aufbruch – unser Energiesystem im Wandel

Die Welt steht am Beginn eines epochalen Wandels – dem Übergang zur postfossilen Gesellschaft.

Dieser ist bereits im Gang: Stark steigende Energiepreise, die zunehmenden Fusionen in der Auto- und Flugindustrie, viele Firmen- und Gewinneinbrüche, aber auch der rasch steigende Anteil an erneuerbaren Energieträgern sind deutliche Indizien.

Was bedeutet dies für Investoren, die sich auch in Zukunft im Energiesektor engagieren wollen?

Toyota Motor Europe (TME) und die Ludwig-Bölkow-Systemtechnik GmbH (LBST) haben die Auswirkungen des Rückgangs der weltweiten Erdölförderung auf die Energie- und Nahrungsmittelpreise sowie ganzer Industriebereiche untersucht.

Auf der Grundlage dieser Studie analysieren die Autoren die Reserve- und Förderstatistiken von Erdöl, Erdgas, Kohle und Uran und bieten einen Ausblick auf die zukünftige Energiewirtschaft.

>>> Den veränderten Rahmen für die kommenden Jahrzehnte kennenlernen … <<<


Money Management – die Formel für Ihren Börsenerfolg

»Börse kinderleicht« – nur zu gerne springen Anleger auf solche Buchtitel, vor allem, wenn die Kurse gerade steigen. Doch nach ein paar Erfahrungen im Dschungel der Börsen erkennen sie, dass sie nur moderne Märchenbücher gelesen haben.

In der realen Welt der Finanzmärkte werden am Ende nicht die Hexen, sondern meist die privaten Anleger verbrannt. Börse ist nicht kinderleicht, aber durchaus erlernbar. Das vorliegende Buch lenkt den Blick auf das Money-Management, einen der am häufigsten vernachlässigten Aspekte im Anlageprozess. Money-Management hilft, ein Vermögen so zu steuern, dass Risiken minimiert und Chancen beherzt genutzt werden können.

>>> Chancen nutzen – Risiken minimieren … <<<


Das krisensichere Portfolio

Das krisensichere Portfolio zeichnet ein detailliertes Bild von den Methoden und Vorgehensweisen von Financial Engines, einer der führenden US-Investmentberatungsfirmen. Das Unternehmen wurde von der Investmentlegende und Nobelpreisgewinner William F. Sharpe gegründet.

Die Gesellschaft entwickelt Strategien, die Investoren auf ihre eigenen Ziele ummünzen und somit ihre Performance an den Märkten deutlich verbessern können. Diese Strategien basieren auf Langzeitstudien unter realen Bedingungen mit dem Ergebnis, dass sie sich als überdurchschnittlich profitabel erwiesen haben!

>>> Zu den erfolgreichsten Investmentregeln der Profis … <<<


Kfz-Versicherung im Vergleich: Finden Sie die günstigste Autoversicherung!

Innerhalb der letzten Jahre sind die Preise für eine Kfz-Versicherung deutlich gesunken. Der Grund dafür ist der steigende Wettbewerb auf dem Markt für Autoversicherungen. Wer sich jetzt für den Wechsel der Kfz-Versicherung entscheidet, kann schnell bis zu tausend Euro im Jahr sparen. Passen Sie den Tarif an Ihre persönlichen Bedürfnisse an und reduzieren Sie mit einem geringen Selbstbehalt den monatlichen Beitrag.

>>> Kfz-Versicherung vergleichen und optimieren … <<<


Internet und Telefon für Ihr Zuhause

Erleben Sie das schnelle und zukunftssichere Netz von M-net. Surfen Sie grenzenlos im Glasfaser-Netz und genießen Sie ungebremstes Surf-Vergnügen – natürlich ohne Drosselung.

>>> Jetzt informieren und günstiges Netz sichern … <<<


Aktienfonds für jedes Anlageziel

Dieses Buch wendet sich an Anleger, die Anlagealternativen mit attraktivem Ertrag suchen. Herbert Autengruber führt eine hoch informative und für den Leser leicht verständliche Beweisaufnahme, warum Aktienanlagen und speziell Aktienfonds die höchsten Ertragschancen bieten.

Von allen Aktienfonds, Mischfonds, Total Returnfonds und Hedgefonds werden nur diejenigen herausgegriffen, mit denen vorsichtige und optimistische Anleger ihre kurz- und langfristigen Anlageziele optimal erreichen können.

>>> Erfolgreich die richtigen Anlageprodukte auswählen … <<<


Westfalia – das Spezialversandhaus mit der großen Auswahl

Wählen Sie aus über 25.000 nützlichen und preiswerten Artikeln rund um Haus & Garten, Hobby & Basteln, Auto, Landwirtschaft und vielem mehr.

>>> Besuchen Sie Westfalia … <<<


Persönlichkeit im Wirtschaftskontext

Die Erfassung von Persönlichkeitseigenschaften im berufsbezogenen Kontext erfolgt zumeist im Rahmen der beruflichen Eignungsdiagnostik, z.B. in der Personalauswahl und -entwicklung.

Zweck der Erhebung von Persönlichkeitsvariablen ist dabei hauptsächlich, relevante Informationen zur Prognose berufsbezogener Variablen (primär Leistungsdaten) zu erhalten. Fragebogen gestützte Persönlichkeitstestverfahren erfreuen sich in arbeits- und organisationspsychologischen Anwendungskontexten heute wieder zunehmender Beliebtheit, da sie ökonomisch als Gruppentests durchführbar sind und Informationen zu den wichtigsten Persönlichkeitsmerkmalen liefern können.

Das Buch richtet sich gleichsam an Personalmanager, Personalentwickler, Praktiker sowie Unternehmen und Laien, die an einem fundierten persönlichkeitsdiagnostischen Ansatz interessiert sind.

>>> Grundlagen, Chancen und Perspektiven besser erkennen … <<<


Basiswissen Geldanlage

Vor Jahren war die Börse in aller Munde. Manche verdienten auch so manche schnelle Mark oder den schnellen Euro. Die meisten aber zahlten hohes Lehrgeld. Jetzt ist vielen Anlegern klar: Wer an der Börse Geld verdienen will, muss ihr Wesen erst verstehen.

Nur dann kann er Fehler vermeiden, den wahren Wert seiner Investments abschätzen und erfolgreich anlegen. Sehr verständlich werden dem Leser sämtliche Grundlagen rund um Börse und Geldanlage vermittelt.

Das erste Hörbuch zum Thema Börse in deutscher Sprache – Tipps für Einsteiger und Börsenneulinge – Alle Handelsarten der Börse im Überblick.

>>> So legen sie Ihr Geld gewinnbringend an … <<<


Töchter der deutschen Wirtschaft

Während Frauen früher bei der Unternehmensnachfolge meist übergangen wurden, zeigen heute viele Frauen, dass sie genauso fähig sind, ein Unternehmen zu leiten wie ihre männlichen Kollegen.

Ob Underberg, Strenesse oder Hugendubel – all diese Familienunternehmen haben eines gemeinsam: Sie werden von Frauen geführt, die in die Fußstapfen ihrer Väter getreten sind.

In dem vorliegende Buch werden 50 Frauen porträtiert, die als Töchter erfolgreicher Familienunternehmen ihr Erbe angetreten haben oder wie beispielsweise im Fall Jette Joop ihren ganz eigenen Weg gegangen sind. Die Lebensgeschichten dieser Unternehmerinnen sind so faszinierend wie unterschiedlich – und haben doch eines gemeinsam: Es handelt sich um Erfolgsgeschichten.

>>> Den weiblichen Familiennachwuchs für die Chefetage kennenlernen … <<<


Tools & Tactics für Master Trader

Tools & Tactics für Master Trader bietet Ihnen die Instrumente, die Sie brauchen, um ein zuversichtlicher, selbstständiger und erfolgreicher Daytrader zu werden.

>>> Techniken und Strategien für Swing-, Positions- und Daytrader … <<<


Goldrausch

Unbewusste Erfolgsstrategien können auf dem langen Weg zu finanzieller Freiheit und Reichtum helfen. Träumen Sie von finanzieller Freiheit und Reichtum? Haben Sie sich jemals gefragt, warum manche Menschen Geld, Gold und Glück magisch anziehen, während andere für jeden Euro schwer kämpfen müssen?

Mit dieser einzigartigen Produktion können Sie den entscheidenden Schritt auf dem Weg zu mehr Geld, Gold und Glück in Ihrem Leben tun. Mit dieser neu entwickelten Art von Hypnose und der speziellen Abstimmung von Suggestionen, Affirmationen und Musik können auch Sie hinderliche Glaubenssätze in Bezug auf Geld auflösen und gleichzeitig Ihr Unbewusstes auf Reichtum und finanzielle Unabhängigkeit programmieren.

>>> Weiterlesen … <<<

About the author

Bernd Heim

Dr. Bernd Heim ist seit 1985 als Investor und Trader an den Finanzmärkten aktiv. Einem breiten Publikum ist er bekannt aus diversen Börseninformationsdiensten und als Schöpfer des 'Jay Thompsen', einem fiktiven Investmentbanker aus der 'Winsider'-Reihe.

Leave a comment: