Archive
Share

Aus welchem Grund steigen die Zinsen wirklich?

By Bernd Heim / 30. Oktober 2017

Grundsätzlich gibt es zwei Gründe, die zu einem höheren Zinsniveau führen können. In einer freien Wirtschaft mit frei ausgehandelten Zinssätzen bestimmen Angebot und Nachfrage sowie die Bonität des Schuldners die Höhe der Zinsen. Sind mit der Person des Schuldners hohe Risiken verbunden, wird der Zins ebenso steigen wie in Phasen, in denen viele sich Geld […]

Share

Die Welt in der Liquiditätsfalle und die Märkte in der Volatilitätsfalle

By Bernd Heim / 27. Oktober 2017

An den internationalen Finanzmärkten stehen die Anleger vor einer schwierigen Entscheidung. Während die Kurse an den Börsen steigen und sich auch außerhalb dieser Blasen zu bilden scheinen, fehlen weiterhin die Alternativen. Das drängt die Investoren fast zwangsläufig in risikoreiche Anlagen. Bislang war das Risiko nicht so deutlich spürbar, weil die Zinsen künstlich tief gehalten wurden […]

Share

Die Schweizer und ihre hohen Schulden

By Bernd Heim / 26. Oktober 2017

Die kleine Schweiz ist eines der angesehensten Länder Europas. Die Wirtschaft floriert, das Land gilt als reich und die Bevölkerung als wohlhabend. An Schulden und die mit ihnen verbundenen Probleme denkt hier niemand. Die vermutet man eher südlich der Landesgrenzen in Italien oder in Griechenland. Dennoch sind auch die Schulden der Schweizer ein Punkt, den […]

Share

Jetzt sicher auf chinesische Aktien setzen?

By Bernd Heim / 25. Oktober 2017

Chinesische Aktien, das war zunächst die Geschichte vom endlosen Boom, der alle reich machen würde. Weil einige Insider nicht schnell genug reich werden konnten und die Bilanzen fälschten, folgte schon bald die Zeit der Skandale. Am Ende hatten die Anleger zwar eine Fülle von Zahlen, aber ob sie diesen Zahlen auch trauen konnten, wussten sie […]

Share

Die nächste Krise wird vielen das Genick brechen

By Bernd Heim / 24. Oktober 2017

Wirtschaft und Börse bewegen sich in Zyklen. Anstiege und Abstiege wechseln sich ab. Nicht immer sind die Phasen gleich lang und gleich intensiv ausgeprägt, doch an ihrer grundsätzlichen Abfolge besteht kein Zweifel. Es macht auch keinen Sinn, gegen diese natürliche Abfolge anzukämpfen, denn der natürliche Rhythmus ist stärker. Man kann für eine kurze Zeit die […]

Share

Internationale Geldpolitik: Der verzweifelte Kampf gegen den Untergang

By Bernd Heim / 23. Oktober 2017

Wachstum ist ein Begriff, der bei uns zumeist positiv besetzt ist. Es ist schön zu sehen, wenn Kinder heranwachsen und immer neue Fähigkeiten entwickeln. Wenn nicht nur die Wirtschaft wächst, sondern auch der eigene Kontostand, freuen sich Aktionäre wie Angestellte. Wächst hingegen ein gefährlicher Tumor in unserem Körper heran, wird deutlich, dass dem Wachstum auch […]

Share

Gold wird nicht mehr gebraucht, die Notenbanken haben alles im Griff!

By Bernd Heim / 20. Oktober 2017

Sie haben noch Gold? Verkaufen Sie es, solange es noch etwas wert ist! Beim Blick auf einen langfristigen Goldchart könnte man geneigt sein, einem Goldanleger einen derartigen Rat zu geben. Ein Bild, auch ein Chartbild, sagt ja bekanntlich mehr als tausend Worte und die Botschaft, die der Goldpreis uns sendet, lautet, dieses Zeug braucht niemand […]

Share

Die eingebildete Ohnmacht vor den Finanzmärkten

By Bernd Heim / 19. Oktober 2017

Die Macht der Finanzmärkte ist eine inoffizielle. In keiner Verfassung werden sie erwähnt, einen staatlichen Auftrag haben sie auch nicht und doch scheint sich alle Welt nach ihnen zu richten. Es liegt auf der Hand, dass die Finanzmärkte diese Macht genießen und nicht mehr aus den Händen geben wollen. Weniger verständlich ist, dass die meisten […]

Share

US-Notenbank: In unsicherem Fahrwasser

By Bernd Heim / 18. Oktober 2017

In diesem Monat beginnt die US-Notenbank damit, ihre Bilanz zu verkleinern. Sie hat diesen Schritt lange angekündigt und der Beginn der Verkleinerung fällt mit einem monatlichen Volumen von nur zehn Milliarden US-Dollar zunächst auch recht vorsichtig aus. Zwar soll die Bilanzreduzierung schrittweise intensiviert werden, doch bis die in den vergangenen Jahren stark aufgeblähte Bilanz von […]

Share

Moderne Finanzmärkte: Geld regiert die Welt – stärker als je zuvor

By Bernd Heim / 17. Oktober 2017

Geld hat schon immer die Welt regiert. Das ist insofern nichts Neues. Deutlich geändert hat sich jedoch die Art und Weise wie diese Herrschaft ausgeübt wird. Übte das dominierende Geld seine Macht früher eher diskret aus und agierte vorwiegend aus dem Hintergrund, drängt es sich heute in einer nie gekannten Weise in den Vordergrund. Das […]

Share

Die EZB und die Gretchenfrage nach dem Tapering

By Bernd Heim / 16. Oktober 2017

In der nun anbrechenden zweiten Hälfte des Monats dürften die Notenbanken wieder etwas stärker in den Fokus der Anleger rücken. Insbesondere die bevorstehende Sitzung der Europäischen Zentralbank am 26. Oktober dürfte von großem Interesse sein, denn der Markt erwartet von dieser Sitzung Klarheit über das weitere Vorgehen der Notenbank. Für ein wenig Klarheit hat die […]

Share

Österreich: Die Rückzahlung dieser Anleihe werde ich wohl nicht mehr erleben, aber ich zeichne sie trotzdem!

By Bernd Heim / 13. Oktober 2017

 Da minderjährige Kinder noch nicht geschäftsfähig sind, muss der jüngste Anleger, der diese Schuldverschreibung der Alpenrepublik aus freien Stücken gekauft hat, mindestens 118 Jahre alt werden, um die Rückzahlung seines Geldes zu erleben – eine stramme Leistung. Da die meisten Anleger beim Zeichnen der Anleihe jedoch deutlich älter als 18 Jahre gewesen sein sollten, ist […]