Archive
Share

Der Schritt von einem Bargeldverbot zu eine Goldverbot ist nicht weit

By Bernd Heim / 28. Dezember 2018

Stark negative Zinsen sind in einer wirtschaftlichen Krise nur durchsetzbar, wenn es den Anlegern an geeigneten Fluchtwegen mangelt. Nur so kann die Enteignung greifen, nur so die Rückführung der Schulden durch die gleichzeitige Entwertung der Guthaben gelingen. Dabei ist das Bargeld der wichtigste Fluchtweg, den es zu verschließen gilt. Gründe für ein Bargeldverbot wird man […]

Share

Ausblick auf 2019: Die meisten Banken erwarten ein gutes Jahr für Gold

By Bernd Heim / 27. Dezember 2018

Kurz vor dem Beginn des neuen Jahres sind die meisten Banken positiv für das Gold und die Entwicklung seines Preises gestimmt. Nur ein Institut, die BNP Paribas, äußert sich extrem negativ zum gelben Metall. Eigentlich wären das keine schlechten Aussichten für die Goldanleger, gäbe es nicht die alte Börsenweisheit, dass die Masse der Anleger gerne […]

Share

Gönnen Sie sich ein wenig Abstand zur Hektik dieser Welt

By Bernd Heim / 24. Dezember 2018

Ihnen auch noch an Weihnachten etwas über den Markt schreiben das möchte ich ganz gewiss nicht. Aber Ihnen frohes und gesegnetes Weihnachtsfest wünschen, das auf jeden Fall. Genießen Sie die Ruhe der vor uns liegenden Tage, egal ob allein, mit Freunden oder im Kreis der Familie. Aufregung und Stress hatten Sie das Jahr über sicher […]

Share

Ihre Enteignung will gut vorbereitet sein

By Bernd Heim / 21. Dezember 2018

Als der Euro 1999 eingeführt wurde, habe ich das Gerede von der stabilen Währung, die er angeblich werden sollte, nie geglaubt. Ein Blick auf den Goldpreis zeigt, dass ich mit dieser Einschätzung gar nicht so falsch lag. In Gold bewertet hat sich der Wert des Euros in den Jahren seiner Existenz glatt gedrittelt. Als das […]

Share

Der fortgesetzte Krisenmodus entwickelt seine eigene Dynamik

By Bernd Heim / 20. Dezember 2018

Krisen und Krankheiten gehören zum Leben einfach dazu. Sie lassen sich leider nicht vermeiden. So unangenehm allgemeine wirtschaftliche Krisen und persönliche körperliche Leiden auch sind, wenn man weiß, dass sie nur vorübergehender Natur sind, kann man sie leichter ertragen. Chronische Krankheiten und andauernde politische und wirtschaftliche Missstände hingegen sind etwas anderes. Sie zermürben, zunächst langsam, […]

Share

Die Risiken im Finanzsektor nehmen zu

By Bernd Heim / 19. Dezember 2018

In einer Welt voller Risiken gehören Warnungen zum Tagesgeschäft. Es gibt immer wieder jemanden, der aus berechtigtem Anlass warnend den Finger hebt. Treffen allerdings in zu kurzer Zeit zu viele Warnungen auf die Ohren der Anleger, ist zu befürchten, dass die Botschaften überhört werden und ihre Intention verfehlen. Aktuell stehen die Banken im Mittelpunkt des […]

Share

Der Zusammenbruch unter der Schuldenlast ist nur noch eine Frage der Zeit

By Bernd Heim / 18. Dezember 2018

Wir kennen diese Zusammenhänge zur Genüge aus der Physik und der Psychologie: Belastungen sind nicht grenzenlos steigerbar. Früher oder später kommt der Punkt, an dem das System dem ausgeübten Druck nicht mehr gewachsen ist. Wenn dieser Punkt erreicht ist, bricht das System unweigerlich zusammen. Vor jeder Straßenbrücke stehen auf beiden Seiten Schilder, die auf ihre […]

Share

Auch ohne Geldfunktion ist das Gold zurecht sehr wertvoll

By Bernd Heim / 17. Dezember 2018

Was Geld ist, meinen die meisten Menschen zu wissen, obwohl vermutlich nur die wenigsten sich darüber im Klaren sind, dass unser heutiges Papiergeldsystem nur aus Krediten besteht und die Guthaben somit immer den Schulden entsprechen. Unter dem Strich bleibt kein einziger Euro, Dollar oder Yen als Nettogeld übrig. So weit, so schlecht, doch wie verhält […]

Share

Die Unzufriedenheit wird weiter steigen

By Bernd Heim / 15. Dezember 2018

Unzufriedene gibt es in jeder Gesellschaft, denn man kann es bekanntlich nicht allen recht machen. Entscheidend ist deshalb zunächst einmal ihre Zahl, absolut aber auch relativ zur Größe der Gesamtbevölkerung. Hinzu kommt die Art und Weise, wie sich ihr Unmut äußert. Beide Aspekte sind wichtig und sollten deshalb nicht isoliert von einander betrachtet werden. Eine […]

Share

Ungelöste Probleme haben die unangenehme Eigenschaft zurückzukommen

By Bernd Heim / 13. Dezember 2018

Schmerzen sind etwas Unangenehmes und doch sind sie zugleich unheimlich nützlich und hilfreich. Sie machen uns schlagartig auf Krankheiten und Problemzonen aufmerksam und geben uns damit die Chance an die Hand, die Dinge frühzeitig zu richten, solange überhaupt noch etwas zu richten ist. Bei den ökonomischen und politischen Schmerzen verhält es sich ähnlich. Auch sie […]

Share

Sparen im Umfeld niedriger Zinsen will gelernt sein

By Bernd Heim / 12. Dezember 2018

Deutsche gelten als fleißig, pünktlich und sparsam, und weil sie so gut mit ihrem Geld haushalten, muss auch sehr viel da sein. Doch der Eindruck trügt, denn obwohl die Nation viel spart, spart sie doch an der falschen Stelle. Mehr hilft hier nicht unbedingt weiter, denn ein trockenes Bohrloch wird nicht dadurch zu einer gewinnbringenden […]

Share

An diesen Schieflagen kann auch mehr Wachstum nichts mehr ausrichten

By Bernd Heim / 11. Dezember 2018

Wenn die Wirtschaft erst wieder wächst, dann werden auch all die vielen Schieflagen korrigiert werden können, die uns derzeit belasten. Mit diesem Credo vertrösten uns Politiker und Ökonomen seit Jahren. Sie hoffen auf die Wunderwaffe ‚Wachstum‘ und setzen dabei auf eine Kraft, die schon seit Jahren immer schwächer wird. Zweistellige Wachstumsraten kannte man in den […]