Archive
Share

Die Anleger übersehen beim Gold einen wichtigen Punkt

By Bernd Heim / 18. Oktober 2019

Kaum treten die Preise für Gold und Silber mal für ein paar Tage oder Wochen den Rückzug an, treten gleich wieder die warnenden Stimmen auf, die uns davor waren, dass die Edelmetalle eine höchst unsichere und gefährliche Anlageform sind. Recht haben diese Leute. Sie sollten aber nicht andauernd verschweigen, dass auch Aktien, Anleihen und Immobilien […]

Share

Wie steht es um die Verschuldung der chinesischen Haushalte?

By Bernd Heim / 17. Oktober 2019

Die Volksrepublik China hat Anfang Oktober ihren 70. Geburtstag gefeiert und in der großen Parade auf Tienanmen-Platz wurden viele Errungenschaften auf dem Weg in die Zukunft in Erinnerung gerufen. Der eigenen Bevölkerung wie auch den Gästen aus dem Ausland sollte gezeigt werden, dass das Reich der Mitte mittlerweile in vielen Bereichen weltweit führend ist. Ein […]

Share

Nie mehr steigende Zinsen?

By Bernd Heim / 16. Oktober 2019

Können Sie sich vorstellen, dass die Zinsen in der Eurozone auch in ferner Zukunft nicht mehr steigen werden? Ich gebe zu, diese Frage ist auch für mich durchaus ein wenig befremdlich, suggeriert sie doch eine Endgültigkeit, die sich mit der Börse und den Finanzmärkten eigentlich gar nicht verbinden lässt, denn diese sind ständig in Bewegung. […]

Share

Bombengewinne an den Börsen?

By Bernd Heim / 15. Oktober 2019

Viele Anleger haben ein ethisches Problem damit, ihr Geld in Rüstungsunternehmen zu stecken. Diese Zurückhaltung ist verständlich und legitim. Mit Blick auf die Rendite ist sie derzeit aber ein Schnitt ins eigene Fleisch, denn kaum ein Sektor kann so konstant und so hohe Umsatz- und Gewinnsteigerungen vermelden wie die Waffenproduzenten. Während der S&P500 in diesem […]

Share

Japan auf dem Weg zur Wasserstoffnation

By Bernd Heim / 14. Oktober 2019

Es wird derzeit intensiv darüber gestritten, ob die japanische Regierung mit ihrer Initiative für den verstärkten Einsatz von Wasserstoff als Energieträger nun klima- oder industriepolitische Ziele verfolgt. Nach außen hin wird der Wasserstoff primär als ein Element zur Klimarettung beworben. Ministerpräsident Shinzo Abe macht aber auch keinen Hehl daraus, dass die technologische Führerschaft für die […]

Share

Die Uneinigkeit innerhalb der EZB schadet dem Euro

By Bernd Heim / 11. Oktober 2019

Bevor Mario Draghi als Präsident der Europäischen Zentralbank abtritt, will er die geldpolitischen Muskeln noch einmal spielen lassen. Die ohnehin niedrigen Zinsen wurden weiter gesenkt und die Notenbank hat ihre erst im Dezember 2018 beendeten Wertpapierkäufe wieder aufgenommen. Es wird aus allen Rohren gefeuert und das Ganze erinnert ein wenig an die Whatever-it-takes-Rede des Krisenjahres […]

Share

Viel Geld und vom Anlegen keinen blassen Schimmer

By Bernd Heim / 10. Oktober 2019

Aktuell fühlt sich die wirtschaftliche Situation in Deutschland noch sehr gut an. Die Arbeitslosigkeit ist niedrig und viele Betriebe suchen weiter händeringend qualifizierte Mitarbeiter. Einen Grund, sich Sorgen über die eigene Zukunft oder die des Landes zu machen, verspüren deshalb nur die Wenigsten. Die gute Beschäftigungssituation spiegelt sich auch im Einkommen der Haushalte wider. Dieses […]

Share

Sparen beim Haushaltsbudget? So gelingt es auch ohne Geiz-ist-geil-Mentalität

By Bernd Heim / 9. Oktober 2019

Wer ein wenig nachdenkt, der weiß, dass man dauerhaft nicht über seine Verhältnisse leben kann. Eine Zeitlang mag das möglich und manchmal auch notwendig sein, doch auf Dauer müssen Überschüsse erwirtschaftet werden. Die wichtige Erkenntnis führt unweigerlich zu der Frage, wie man bei seinen Haushaltsausgaben sparen kann. Bei den meisten Menschen stellen die Kosten für […]

Share

Cannabis-Aktien im Tal der Tränen

By Bernd Heim / 7. Oktober 2019

Was hoch steigt, läuft Gefahr, tief zu fallen. An der Börse trifft diese Erfahrung auf nahezu alle Highflyer und alle gehypten Branchen zu. Der Cannabis-Sektor bildet an dieser Stelle keine Ausnahme. In der Branche haben die Kurse der Aktien kollektiv den Rückzug angetreten. Vorbei sind die euphorisch gefeierten exorbitanten Gewinne des vergangenen Jahres und viele […]

Share

Die Opfer der lockeren Geldpolitik leben nicht nur im Norden der Eurozone

By Bernd Heim / 4. Oktober 2019

In der Öffentlichkeit werden die unbeabsichtigten und auch unerwünschten Folgen der lockeren Geldpolitik der westlichen Notenbanken inzwischen immer öfter diskutiert. Das geschieht aber zumeist recht einseitig aus der Perspektive der Industrieländer selbst. Gar nicht oder nur sehr selten berücksichtigt wird die Perspektive der Schwellen- und Entwicklungsländer. Sie bestimmen die lockere Geldpolitik zwar selbst nicht mit, […]

Share

Für den Bergbau liegt die Latte in Grönland sehr hoch

By Bernd Heim / 3. Oktober 2019

Donald Trump möchte Grönland am liebsten für die USA kaufen. Sie selbst werden sich als Investor für die Insel bisher vermutlich kaum interessiert haben. Das könnte ein Fehler sein, denn gerade im Rohstoffsektor dürften sich in Grönland in Zukunft interessante Chancen auftun. Das Interesse Donald Trumps und der USA für die eisige Insel leitet sich […]

Share

Die EZB und das frisch gedruckte Geld – oder wenn Medizin zum Gift wird

By Bernd Heim / 2. Oktober 2019

Nicht einmal zehn Monate währte die vorsichtig angekündigte und immer wieder hinausgezögerte Normalisierung der Geld- und Zinspolitik der Europäischen Zentralbank. Seit dem 12. September wird wieder zurückgerudert und der geldpolitische Ausnahmezustand wird unverblümt zur neuen, permanenten Normalität erklärt. Dass sich daran in den nächsten Monaten unter der neuen Chefin Christine Lagarde etwas ändern wird, ist […]