About the author

Bernd Heim

Dr. Bernd Heim ist seit 1985 als Investor und Trader an den Finanzmärkten aktiv. Einem breiten Publikum ist er bekannt aus diversen Börseninformationsdiensten und als Schöpfer des 'Jay Thompsen', einem fiktiven Investmentbanker aus der 'Winsider'-Reihe.

6 Shares

Wenn der Glaube die Fakten verdrängt

By Bernd Heim / 14. Juli 2017

Wir heutigen Menschen glauben mehr, sind aber nicht unbedingt religiöser. Das ist eine der entscheidenden Entwicklungen der letzten Jahre. Mit Unsicherheit und Nichtwissen haben wir Menschen schon immer zurechtkommen müssen. Das ist uns mal besser, mal schlechter gelungen. Dass diese Unsicherheit nicht nur spannend ist, sondern auch Angst macht, ist auch kein Geheimnis. Mit dieser […]

4 Shares

Ausbau der Ostseepipeline: Wie viel Freiheit darf es denn sein?

By Bernd Heim / 13. Juli 2017

Dass geplante Pipelines leicht zu einem Politikum, und wenn es schlecht läuft, auch zu einem handfesten Krieg führen können, wissen wir nicht erst aus den Ereignissen im Kaukasus und in Syrien. Auch der geplante Ausbau der Ostseepipeline von zwei auf vier Stränge sorgt für erhebliches Konfliktpotential. Getreu seiner ‚America First‘-Maxime meint sogar US-Präsident Donald Trump […]

7 Shares

Spekulieren oder absichern? Was ist das Gebot der Stunde?

By Bernd Heim / 12. Juli 2017

In einer Zeit, in der die Aktien haussieren und in der DAX und der Dow Jones immer wieder neue Allzeithochs markieren, möchte man als Anleger, nicht abseitsstehen, sondern mit von der Partie sein und ebenfalls Gewinne einstreichen. Dabei ist es egal, ob man als privater oder institutioneller Anleger am Markt agiert. Dem Gefühl, ohne selbst […]

7 Shares

Wann explodiert der Mittlere Osten?

By Bernd Heim / 11. Juli 2017

Die alarmierenden Nachrichten, die uns aus dem Mittleren Osten erreichen, haben ein wenig den Charakter eines unangenehmen Hintergrundrauschens. Sie sind so zahlreich und sie erreichen uns so stetig, dass kaum die Zeit bleibt, die einzelnen Nachrichten auf ihre langfristige Tragweite hin abzuklopfen und zu beurteilen. Dabei spitzt sich die Situation an vielen Stellen zu und […]

4 Shares

Wie weit wird die Zinswende reichen?

By Bernd Heim / 10. Juli 2017

In den USA ist sie seit Ende 2015 eingeleitet, doch niemand weiß, wie weit sie reichen wird. Vielleicht weiß das im Moment nicht einmal die amerikanische Notenbank selbst. Sie hat die Zinswende zwar beschlossen und in diesem Jahr erstmals mit etwas mehr Nachdruck verfolgt, doch von einer Normalisierung der Zinsen sind wir immer noch weit […]

5 Shares

EZB: Ein Schrottsammler auf dem Weg in die Katastrophe

By Bernd Heim / 7. Juli 2017

Sicherheiten sollten Sicherheit bieten, das gilt gerade auch für das Kreditwesen. Hier hat der Gläubiger die Frage, wem er sein Geld gibt und wem er es verweigert, nicht als unkalkulierbares Lotteriespiel mit unsicherem Ausgang zu gestalten, sondern die Vorauswahl der Kreditnehmer am besten so zu gestalten, dass keine Überraschungen entstehen. Eine Bank, die bei der […]

4 Shares

Wie groß wird die nächste Krise?

By Bernd Heim / 6. Juli 2017

Nimmt man die niedrige Volatilität des Aktienmarktes in den Monaten Mai und Juni als Ausgangspunkt um die in der Überschrift aufgeworfene Frage zu beantworten, so muss die Antwort ‚ausgesprochen klein‘ lauten, denn Angst vor starken Kursverlusten kannten die Anleger in den letzten beiden Monaten nicht mehr. Der bekannte Rohstoffinvestor Jim Rogers hat die Frage im […]

5 Shares

Der Mythos vom großen Reichtum

By Bernd Heim / 5. Juli 2017

Amerika ist reich, reicher als viele andere Länder und gemessen an seinem Reichtum nur gering verschuldet. Das ist eine der Botschaften, die die US-Notenbank unter das Volk zu bringen versucht, wenn sie in regelmäßigen Abständen Auskunft über das Vermögen und die Schulden im Land der unbegrenzten Möglichkeiten gibt. Anfang 2017 waren die Amerikaner so hoch […]

5 Shares

Kaufen – die ultimative Antwort auf alle Börsenfragen

By Bernd Heim / 4. Juli 2017

Eine alte Börsenweisheit besagt, man soll kaufen, wenn die Kanonen donnern und im Rinnstein der Wall Street das Blut fließt. Dieses Verhalten wird an den Aktienmärkten nun schon seit rund einem Jahr sehr konsequent umgesetzt, wenn auch nicht exakt in der klassischen Weise, die in dieser antizyklischen Investmentregel gemeint ist. Gemeint sind beherzte Käufe, wenn […]

4 Shares

Der schwindelerregende Blick vom Aktiengipfel ins Rohstofftal

By Bernd Heim / 3. Juli 2017

Heute ist der erste Handelstag des neuen Monats, den Fonds werden die monatlichen Sparpläne gutgeschrieben und der DAX hat zumindest in den Vormittagsstunden gute Chancen, anzusteigen. Ob dieser Anstieg den heutigen Nachmittag oder gar die Woche übersteht, ist eine andere, durchaus berechtigte Frage, aber welcher Anleger denkt heute noch so langfristig? Wir sollten aber immer […]

7 Shares

Die USA brauchen den Rest der Welt mehr als Donald Trump bewusst ist

By Bernd Heim / 30. Juni 2017

Seit Donald Trump im Januar ins Weiße Haus in Washington eingezogen ist, wissen wir, dass Amerika zuerst und dann lange Zeit nichts mehr kommt, zumindest nichts, das dem neuen Präsidenten wichtig genug sein könnte, um darauf Rücksicht zu nehmen. Der Austritt aus dem Pariser Klimaschutzabkommen und die provozierenden Auftritte des Präsidenten auf dem NATO- und […]

8 Shares

Wie lange kontrolliert die OPEC noch den Ölmarkt?

By Bernd Heim / 29. Juni 2017

Über Jahrzehnte bestand kein Zweifel daran, dass der Ölmarkt von der OPEC kontrolliert wird. Denkt man an die Macht dieses Kartells, werden sich die Älteren sicher noch an die Sonntagsfahrverbote während der ersten Ölkrise erinnern. Auch die diversen Preisschocks sind den Menschen noch gut in Erinnerung. Die OPEC hatte es in der Hand, den Ölpreis […]

Page 3 of 64