About the author

Bernd Heim

Dr. Bernd Heim ist seit 1985 als Investor und Trader an den Finanzmärkten aktiv. Einem breiten Publikum ist er bekannt aus diversen Börseninformationsdiensten und als Schöpfer des 'Jay Thompsen', einem fiktiven Investmentbanker aus der 'Winsider'-Reihe.

Share

Schwellenländer: Die nächste große Schuldenkrise zeichnet sich ab

By Bernd Heim / 19. Dezember 2017

Die Jagd nach höheren Zinsen hat die Anleger in den letzten Jahren zunehmend Anleihen aus den Schwellen- und Entwicklungsländern kaufen lassen. Insbesondere solche, die sie unter normalen Umständen nie angefasst hätten. Die Konsequenzen dieser Renditenot sind noch nicht allzu gravierend, weder für die Verkäufer noch die Käufer dieser Anleihen. Sie können es aber schon bald […]

Share

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Das Schweigen der Bären auch?

By Bernd Heim / 18. Dezember 2017

Es ist Mitte Dezember, Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür und das Jahr 2017 ist auf der Schlussgeraden angekommen. Für die meisten Investoren war es ein gutes Jahr. Krisen gab es keine, nicht einmal Korrekturen, die diese Bezeichnung wirklich verdienen. Jeder noch so kleine Rückgang war eine Kaufgelegenheit. Wer sie nicht genutzt hat, muss sich […]

Share

Eine erneute Umverteilung des Reichtums steht an

By Bernd Heim / 15. Dezember 2017

Ray Dalio ist Milliardär und Gründer des Hedgefonds Bridgewater Associates. Als solcher hat er einen scharfen Blick nicht nur auf die US-Wirtschaft, sondern auch auf wirtschaftliche Trends und die menschliche Natur. Hin und wieder lässt er die breite Öffentlichkeit an seinen Gedanken teilhaben. So wurde beispielsweise im Oktober/November bekannt, dass sein Fonds, der zuvor nicht […]

Share

Die EZB und die ungeliebte Einlagensicherung: Weg mit dem Plunder!

By Bernd Heim / 14. Dezember 2017

Für Bankkunden ist sie ein wichtiges, vertrauensbildendes Element, für einige sogar das Zünglein an der Waage, das den Ausschlag für oder gegen ein Institut gibt: die Einlagensicherung. Aus Sicht der Europäischen Zentralbank ist der Einlagenschutz nur noch lästig und eigentlich auch vollkommen überflüssig. Deshalb schlägt sie sein baldiges Ende vor. Wenn die bestehenden Sicherungen für […]

Share

Treibt China die Finanzmärkte in die nächste globale Krise?

By Bernd Heim / 13. Dezember 2017

Nach der Finanzkrise war China die Lokomotive, die die Weltwirtschaft mit einem gewaltigen Investitionsprogramm aus dem Tal der Tränen zog und wieder in Schwung brachte. Nun jedoch mehren sich die Anzeichen, dass ausgerechnet das Reich der Mitte der Ursprung für die nächste globale Krise an den Finanzmärkten werden könnte. Diese Wandlung mag für viele Anleger, […]

Share

Risiko? Welches Risiko?

By Bernd Heim / 12. Dezember 2017

Die Finanzmärkte präsentieren sich im Spätherbst 2017 als der ultimative Widerspruch zum aktuellen Winterwetter. Draußen ist es kalt, dunkel und ungemütlich geworden in den letzten Wochen. Der Sommer ist nur noch eine ferne Erinnerung und der nächste Tag mit Eis und Schnee oder nasskaltem Nieselregen nur noch eine Frage der Zeit. Doch an den Finanzmärkten […]

Share

Wie sinnvoll ist es Gold zu kaufen, wenn die Aktien permanent steigen?

By Bernd Heim / 11. Dezember 2017

Die Deutschen haben in diesem Jahr etwas getan, das sie fundamental von anderen Nationen unterscheidet. Sie haben Gold gekauft und nicht nur das, sie haben sogar mehr Geld in Gold gewandelt als im Jahr zuvor. Das haben nicht einmal die traditionell ins Gold verliebten Inder getan. In anderen Ländern war die Entwicklung ähnlich. Gold und […]

Share

Die wachsende Ungleichheit zerstört zunehmend das Vertrauen, aber nicht zu den Superreichen

By Bernd Heim / 8. Dezember 2017

Vertrauen ist eine psychologische Größe und damit nur schwer fassbar. Wir wissen, es ist schwer aufgebaut und leicht zerstört. Für jede Form des Wirtschaftens ist es existentiell und unabdingbar, denn wenn der Eine dem Anderen nicht mehr über den Weg traut, unterbleiben Handel und Geschäftsabschlüsse sehr schnell. Vor diesem Hintergrund ist es mehr als bedenklich, […]

Share

Reich, reicher, Schweizer

By Bernd Heim / 7. Dezember 2017

Dass die Schweiz ein wohlhabendes Land ist, wissen die meisten von uns. Wie reich, das offenbarte eine im November 2017 publizierte Studie der Credit Suisse. Von den weltweit 16,5 Millionen Millionären leben 364.000 in der Schweiz. Doch nicht allein deshalb waren und blieben die Schweizer in den vergangenen Jahren konstant die wohlhabendsten Menschen der Welt. […]

Share

Sparen: Für die Amerikaner noch immer ein Fremdwort

By Bernd Heim / 6. Dezember 2017

Sparen, das tun die, die es nötig haben. Wer es nicht nötig hat, wem es gut geht, der gibt das Geld mit beiden Händen gleichzeitig aus. Folgt man diesem Schwarz-Weiß-Bild, so muss es den Amerikanern gerade wieder besonders gut gehen, denn mit dem Sparen und dem Bilden von Rücklagen haben sie allgemein schon nicht viel […]

Share

Die plötzlichen, komplexen, versteckten, ansteckenden, gefährlichen Risiken in unseren globalen Märkten

By Bernd Heim / 5. Dezember 2017

Die etwas sperrige Überschrift geht nicht auf mich zurück, sondern auf den chinesischen Zentralbankpräsidenten Zhou Xiaochuan. Er hat Anfang November in einem langen Artikel auf der Webseite der Peoples Bank of China vor eben diesen „plötzlichen, komplexen, versteckten, ansteckenden, gefährlichen“ Risiken im globalen Finanzsystem gewarnt. Das tat er nur zwei Wochen, nachdem er vor einem […]

Share

Das Ende der Ölzeit 2.0?

By Bernd Heim / 4. Dezember 2017

In den 1970er Jahren wurde das Erdöl zunächst teuer und schließlich auch knapp. Die Knappheit war teilweise politisch motiviert, weil die arabischen Staaten all jenen Ländern den Ölhahn zudrehten, die Israel unterstützten oder die in Verdacht standen selbiges zu tun. Man wurde sich in jenen Jahren allerdings auch bewusst, dass Öl und Gas als fossile […]

Page 3 of 73