China, das schwarze Loch des internationalen Goldhandels

Gold ist eine spezielle Wertanlage, die mehrere wichtige Attribute in sich vereint. Es ist sowohl eine allgemein zugängliche, frei gehandelte Ware wie auch eine Währung. Damit ist das Gold überall auf der Welt ein zentraler Grundstein für wichtige, strategische Vermögenswerte und die nationalen Finanzreservesysteme. Das Gold spielt bei der Sicherung der nationalen Finanzstabilität eine unersetzliche […]

Weiterlesen >

Was Ihnen AGB-Änderungen und Zweigstellenschließungen über unser Finanzsystem verraten

Bernd Heim
By Bernd Heim / 17. August 2017

Dass es eine innere Freude sein soll, sich mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen und deren fortlaufende Änderungen zu beschäftigen, werden vermutlich nur überzeugte Juristen behaupten. Der Rest der Menschheit dürfte in sich eher eine starke Unlust verspüren, sich mit dem Thema länger als unbedingt nötig auseinanderzusetzen. Es ist aber nötig, denn jede AGB-Änderung ist ein kleiner Mosaikstein, […]

Weiterlesen >

Den Crash aussitzen oder besser schnell zur Seite treten?

Für den kurzfristig orientierten Trader ist der Stopp die Reißleine, die immer dann gezogen wird, wenn sich die Kurse in falsche Richtung entwickeln. Je nach gewähltem Handelsansatz und praktizierter Strategie wird man sehr oft ausgestoppt, einfach auch deshalb, weil man aggressiver vorgeht als ein langfristig agierender Investor und schnell wieder den Neueinstieg versucht. Für den […]

Weiterlesen >

Der nächste Crash kommt bestimmt, denn überreife Früchte fallen auch ohne Wind vom Baum

Bernd Heim
By Bernd Heim / 14. August 2017

Nachdem es mit den Kursen jahrelang nur stramm aufwärtsging, sind die Anleger heute schon beunruhigt, wenn die Kurse mal für ein paar Tage am Stück nicht steigen und auch nicht nur lustlos seitwärts pendeln, sondern fallen. Wenn eine normale Korrektur schon reichlich unvorstellbar geworden ist, wie ist es dann erst mit einem handfesten Crash? Die […]

Weiterlesen >

Visa: „Wir erklären dem Bargeld den Krieg!“

Bernd Heim
By Bernd Heim / 11. August 2017

Mit der martialischen Erklärung „We are declaring war on cash“, trat Visa Inc. Vorstand Andy Gerlt stolz vor die Öffentlichkeit, als er das neue Programm seines Unternehmens vorstellte. Es belohnt kleinere Händler in den USA mit 10.000 US-Dollar, wenn sie dazu übergehen, die Bezahlung ihrer Waren nur noch per Kreditkarte abzuwickeln. Jeder so gewonnene Händler […]

Weiterlesen >

Verlogene Börsenwelt: Wie durchschnittlich ist der Durchschnitt?

Um einen Sachverhalt nicht zu wissen, ist das Eine. Etwas komplett anderes ist es jedoch, wenn man um einen Sachverhalt zwar weiß, aber diesen nicht ausspricht. Mal sind die Gründe nobel, manchmal dient das Schweigen aber nur dazu, zu betrügen oder eine betrügerische Absicht zu decken. Beides ist dann alles andere als nobel und nachahmenswert. […]

Weiterlesen >

Gold: Nutzen Sie die Lethargie der Märkte

Es ist hinlänglich bekannt, dass die Preise für Gold und Silber nicht von den Käufern gemacht werden, auch nicht von den Verkäufern, also den produzierenden Minen. Sie alle bilden einen Teil des Spiels, jedoch nicht den entscheidenden. Beherrschend und damit bestimmend für die Preisentwicklung sind die Terminmärkte. Hier werden zwar nur Papiergold und Papiersilber gehandelt, […]

Weiterlesen >

Das Pseudowachstum durch billiges Geld ist da. Der Albtraum wird folgen!

Mit neuen Schulden wurde die Wirtschaft in den Jahren nach der Finanzkrise wieder in Schwung gebracht. Offiziell haben die Notenbanken geschafft, dass die Krise schneller überwunden wurde. Faktisch haben sie die Krise allerdings nicht gelöst, sondern nur verlängert, denn der entscheidende Gesundungsprozess wurde nicht zugelassen. In jeder wirtschaftlichen Krise der Vergangenheit war die Produktion größer […]

Weiterlesen >

Verlassen Sie chinesisches Territorium, wenn Sie keinen Krieg wollen!

In der Zeit des Kalten Krieges war der Dritte Weltkrieg eine schreckliche Option, die jederzeit hätte Wirklichkeit werden können, es zum Glück jedoch nie wurde. Mehrere Male stand die Welt kurz vor seinem Ausbruch. Mal waren politische Spannungen wie die Kubakrise der Auslöser, mal drohten fehlerhafte Computerprogramme, die vor anfliegenden feindlichen Raketen warnten, die Welt […]

Weiterlesen >

Wall Street: Wer wird noch Aktien kaufen, wenn die Unternehmen es nicht mehr können?

Eine der beunruhigendsten Erkenntnisse zur Aktienhausse in den USA seit 2009 ist die Tatsache, dass die Käufe der Aktien im Wesentlichen von den Unternehmen selbst getätigt wurden. Eine unlängst von der Credit Suisse veröffentlichte Studie ergab, dass Aktienrückkäufe im Umfang von 18 Prozent der gesamten Marktkapitalisierung von den Unternehmen durchgeführt wurden. Institutionelle Anleger waren für […]

Weiterlesen >

Enttäuscht über den Goldpreis? Fallen Sie nicht auf die Selbstgefälligkeit der Märkte herein

Wenn Gold eine Krisenwährung ist, dann sollte der Goldpreis ein wichtiger Indikator sein und uns anzeigen, wie nah oder fern unser Fuß relativ zum Abgrund positioniert ist. Wenn auf der anderen Seite die Märkte wirklich effektiv sind, dann sollten zu jeder Zeit alle Informationen in den Kursen enthalten sein, die guten wie die schlechten. Im […]

Weiterlesen >