Es gibt gute Gründe den Preis des Goldes zu ignorieren

Erinnern Sie sich noch: Mitte Dezember 2015 erreichte der Goldpreis sein Jahrestief und stieg langsam wieder an. Weihnachten stand vor der Türe und die meisten Anleger waren mit anderen Dingen beschäftigt oder sie misstrauten dem Anstieg, weil die runde Marke von 1.000 US-Dollar je Feinunze zum Greifen nahe war. Das mahnte zu größter Vorsicht, denn […]

Weiterlesen >

Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Wenn es in diesen Tagen in Ihrem Umfeld irgendwo Nachwuchs gab, dann haben diese neugeborenen Kinder gute Chancen alt zu werden, zumindest deutlich älter als all jene, die in früheren Jahren geboren wurden. Handelt es sich bei dem Neugeborenen um ein Mädchen, so wird dieses voraussichtlich 93 Jahre alt werden. Das ist deutlich älter als […]

Weiterlesen >

Wie viel Vertrauen können die Notenbanken noch verspielen?

Bernd Heim
By Bernd Heim / 8. November 2018

Politiker sind klassische Wendehälse. „Was interessiert mich mein Geschwätz von vorgestern“, wird Konrad Adenauer gerne zitiert und selbst für die Physikerin Angela Merkel, die lange Zeit an der Kernenergie festgehalten hat, war die Energiewende im Anschluss an die Katastrophe von Fukushima plötzlich alternativlos. Wenn Sie wie ich einem Politiker grundsätzlich nicht mehr über den Weg […]

Weiterlesen >

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Viele Anleger folgen Glaubenssätzen, die mitunter einen dogmatischen Charakter annehmen. Eine diese Annahmen ist die Bezeichnung von Gold und Silber als „sichere Häfen“. Hier findet man angeblich Schutz, wenn an den Kapitalmärkten schwere Stürme aufziehen und die Wellen höher werden. Eng verbunden mit der Annahme, Gold und Silber bieten auch dann noch Schutz, wenn andere […]

Weiterlesen >

Wenn die Sachwerte zum Problem werden

Bernd Heim
By Bernd Heim / 6. November 2018

Sie gelten als die ultimative Lösung für das Problem mit dem Namen Inflation: die Sachwerte. Abgegrenzt werden sie von den Finanzwerten, insbesondere Anleihen, Devisen, Zertifikate und andere Derivate. Zu den Sachwerten zählt alles, was einen dinglichen Charakter hat und geeignet ist, Werte über die Zeit zu konservieren, insbesondere Immobilien, Rohstoffe, die Edelmetalle, aber auch Diamanten […]

Weiterlesen >

Der Abwertungswettlauf wird scheitern

Bernd Heim
By Bernd Heim / 5. November 2018

Die japanische Notenbank kämpft gegen einen zu starken Yen, die Europäische Zentralbank um einen schwächeren Euro und die amerikanische Federal Reserve Bank dürfte mit einem noch stärkeren US-Dollar auch ihre Probleme haben. Am liebsten wäre allen Dreien, was leider nicht geht, eine massive Abwertung der eigenen Währung, um auf den Weltmärkten besser bestehen zu können. […]

Weiterlesen >

Die Sparer bleiben weiterhin die Geprellten

Die Zeiten der niedrigen und teilweise sogar negativen Zinsen scheinen vorbei. Das hinter ihnen stehende Experiment ist faktisch gescheitert. So deutlich sagt das zwar niemand, schon gar kein führender Repräsentant der westlichen Notenbanken, doch die in diesen Tagen vorsichtig vollzogene Wende in der Zinspolitik stellt einen untrügerischen Hinweis darauf dar, dass wir in der Frage […]

Weiterlesen >

Wie frei dürfen die Märkte wirklich sein?

Bernd Heim
By Bernd Heim / 1. November 2018

Freie Märkte sind etwas Schönes, wenn man sie denn hat und wenn man das Handeln an ihnen in vollen Zügen genießen kann. Dieser uns heute beinahe paradiesisch anmutende Zustand ist leider nicht mehr gegeben. Es gibt kaum noch Märkte, die sich wirklich frei entwickeln können. Die Edelmetallmärkte zählten historisch nie zu den wirklich freien Handelsplätzen, […]

Weiterlesen >

Echtes Gold oder geldwerte heiße Luft? Was ist Ihnen lieber?

Fehler, die man als solche erkannt hat, sollte man möglichst schnell ändern. Wir wissen das alle und leiten die aus dieser Erkenntnis erwachsenden Konsequenzen auch zumeist ein. Nicht immer fällt uns das leicht, aber an einem Konzept festzuhalten, das erwiesenermaßen keinen Sinn macht und nicht die gewünschten Erfolge zeigt, ist auch keine Lösung. Schwierig sind […]

Weiterlesen >

Der Kampf um das Geldmonopol geht weiter

Bernd Heim
By Bernd Heim / 30. Oktober 2018

Je nachdem auf welcher Seite Sie im laufenden Bargeldkrieg stehen, werden Sie die nachfolgenden Informationen entweder mit Freude oder mit Bestürzung zur Kenntnis nehmen. Doch an der Bargeldfront ist es wie in jedem anderen Krieg auch. Es wird erbittert gekämpft und neben Siegen sind auch Rückschläge zu vermelden. Rückschläge gibt es aus Indien zu berichten. […]

Weiterlesen >