All posts in "Börse, Geld & Co."
Share

Als Goldanleger sollten Sie den Goldpreis ignorieren

By Bernd Heim / 2. April 2019

Grämen Sie sich als Goldanleger nicht, wenn die Edelmetallkurse nicht von der Stelle kommen und möglicherweise sogar sinken. Die Münzen oder die Barren, die Sie in der Vergangenheit gekauft haben, haben auch heute immer noch die gleiche Reinheit und dieselbe Atomstruktur. Ob man dies auch von den Bilanzen der kriselnden Banken behaupten kann, ist fraglich. […]

Share

Das große Spiel unserer Zeit hat längst begonnen

By Bernd Heim / 1. April 2019

Als das „Große Spiel“ bezeichnet man heute das Ringen der europäischen Großmächte um mehr Einfluss in Zentralasien während des 19. Jahrhunderts. Eine Neuauflage dieses Kampfes um Macht und Einfluss erleben wir seit einigen Jahren. China ist mit seiner Initiative „Neue Seidenstraße“ bereits dazu übergegangen, seine eigen Position entlang der See- und Landrouten von Asien nach […]

Share

Gold: Kraft und Sicherheit für die nächste Krise

By Bernd Heim / 7. März 2019

Erinnern Sie sich noch: Mitte Dezember 2015 erreichte der Goldpreis sein Jahrestief und stieg langsam wieder an. Weihnachten stand vor der Türe und die meisten Anleger waren mit anderen Dingen beschäftigt oder sie misstrauten dem Anstieg, weil die runde Marke von 1.000 US-Dollar je Feinunze zum Greifen nahe war. Das mahnte zu größter Vorsicht, denn […]

Share

Gold ist gar nicht so knapp wie viele denken

By Bernd Heim / 4. März 2019

Es ist selten, es ist wertvoll und es gibt nicht viel davon. Fragen Sie die Menschen in Ihrer Umgebung danach, warum das Gold so wertvoll ist, werden Sie meist Antworten wie diese hören. Fügt man das gesamte seit der Antike geförderte Gold zusammen, ergibt sich ein Würfel von rund 20 Meter Kantenlänge. Den könnte man, […]

Share

Gold: Nicht nur in der Krise ein sicherer Hafen

By Bernd Heim / 28. Februar 2019

Viele Anleger folgen Glaubenssätzen, die mitunter einen dogmatischen Charakter annehmen. Eine diese Annahmen ist die Bezeichnung von Gold und Silber als „sichere Häfen“. Hier findet man angeblich Schutz, wenn an den Kapitalmärkten schwere Stürme aufziehen und die Wellen höher werden. Eng verbunden mit der Annahme, Gold und Silber bieten auch dann noch Schutz, wenn andere […]

Share

Die Altersarmut bleibt das große Problem der Zukunft

By Bernd Heim / 22. Februar 2019

„Darf es auch etwas mehr sein?“, fragt die freundliche Verkäuferin hinter der Theke, wenn die abgewogene Wurst oder der geschnittene Käse die georderten 100 Gramm nicht ganz erreicht. Wir kennen diese Situationen alle aus unserem Alltagsleben und stimmen auch meist der leicht vergrößerten Portion zu. In etwas abgewandelter Form wird die bekannte Frage von der […]

Share

Unsicherheit und Krisen haben die Anleger schon immer zum Gold greifen lassen

By Bernd Heim / 18. Februar 2019

Man kann nicht sagen, dass unsere Welt wirklich sicherer geworden ist. Nach dem Ende des Kalten Krieges hatte man kurzzeitig diesen Eindruck. Doch er trog und wir erleben in diesen Tagen überall auf der Welt Anzeichen dafür, dass die Nervosität steigt, die der Regierungen ebenso wie die der einfachen Bevölkerung. In der Türkei werden kurdische […]

Share

Wenn Goldkäufer nach der Herkunft fragen …

By Bernd Heim / 8. Februar 2019

Gold ist diskret. Man sieht ihm nicht an, wo es herkommt oder wie viele hunderte Jahre seine Förderung schon zurückliegt. Ob es erst gestern der Erde abgerungen wurde oder in den vergangenen Jahrhunderten mehrfach umgeschmolzen und umgeprägt wurde, ist hochreinem Gold nicht mehr anzusehen. Wenn das Gold als Konzentrat oder als sogenannter Doré-Barren aus den […]

Share

Goldanleger haben gute Gründe auch in der Krise gelassen zu bleiben

By Bernd Heim / 30. Januar 2019

Wenn Sie morgens noch etwas unausgeschlafen in den Zug steigen, der Sie zur Arbeit bringt, der Fahrgast Ihnen gegenüber die Zeitung liest und Ihnen in großen Lettern die Überschrift ‚Crash‘ ins Auge springt, dann gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Die eine ist, es betrifft Sie nicht. Sie fühlen sich, als wäre nichts geschehen, und das […]

Share

Die Ökonomisierung des Sinns und des Glücks schreitet weiter voran

By Bernd Heim / 29. Januar 2019

Die Zurückdrängung des Bargelds bis hin zum Bargeldverbot rettet vielleicht die Konsumgesellschaft, aber ist der Konsum wirklich das Lebensziel des Menschen? Die einen wollen das Bargeld abschaffen, weil sie am bargeldlosen Zahlungsverkehr selbst kräftig verdienen, die anderen, weil sie sich mehr Kontrolle über die Menschen und ihre Aktivitäten erhoffen, und eine dritte Gruppe setzt auf […]

Share

Die Preise der Edelmetalle werden nicht ewig verzerrt bleiben

By Bernd Heim / 16. Januar 2019

Die Preise, die wir für Waren und Dienstleistungen bezahlen, sind nicht statisch, sondern unterliegen einem beständigen Preisfindungsprozess. Angebot und Nachfrage schwanken und mit ihnen schwanken auch die Preise, sodass höhere Preise immer der Ausdruck einer gestiegenen Nachfrage sein sollten, während tiefere Preise auf ein Überangebot seitens der Anbieter deuten. So tief diese Theorie noch immer […]

1 2 3 28
Page 1 of 28