All posts in "Altersvorsorge und Vermögensaufbau"
Share

Der Kapitalerhalt ist das oberste Ziel

By Bernd Heim / 29. November 2019

Was können Privatanleger von den oberen Zehntausend lernen, wenn es um die Anlage ihre Vermögens geht? Nun das Sparen ist es wohl nicht mehr, das beherrscht auch die einfache Bevölkerung immer besser. Nachholbedarf besteht aber bei der Vermehrung der ersparten Gelder. Diese nicht oder nur sehr schlecht verzinst auf einem Sparbuch liegen zu lassen, ist […]

Share

An das eigene Alter kann man nicht früh genug denken

By Bernd Heim / 22. Oktober 2019

Sind die Zinsen hoch, entfaltet der Zinseszinseffekt sehr schnell seine beeindruckende Wirkung. Sparziele können so um einiges schneller erreicht werden als in Jahren mit niedrigeren Zinsen. Sind die Zinsen aber nicht nur gering, sondern negativ, wie wir es gerade erleben, greift der Zinseszinseffekt nicht mehr. Es dauert also wesentlich länger bis ein Sparziel erreicht werden […]

Share

Langsam reich werden? Wie langweilig!

By Bernd Heim / 21. Oktober 2019

Nach finanziellem Wohlstand oder gar nach großem Reichtum streben viele. Doch die meisten Anleger haben bei der Verfolgung ihres Zieles vor allem eines nicht: Zeit. Sie wollen nicht nur den Reichtum. Sie wollen ihn auch schnell, am besten über Nacht. Zeit zu warten, hat offenbar niemand. Die unmittelbare Konsequenz dieser Zeitarmut sind Investmententscheidungen, die meist […]

Share

Viel Geld und vom Anlegen keinen blassen Schimmer

By Bernd Heim / 10. Oktober 2019

Aktuell fühlt sich die wirtschaftliche Situation in Deutschland noch sehr gut an. Die Arbeitslosigkeit ist niedrig und viele Betriebe suchen weiter händeringend qualifizierte Mitarbeiter. Einen Grund, sich Sorgen über die eigene Zukunft oder die des Landes zu machen, verspüren deshalb nur die Wenigsten. Die gute Beschäftigungssituation spiegelt sich auch im Einkommen der Haushalte wider. Dieses […]

Share

Sparen beim Haushaltsbudget? So gelingt es auch ohne Geiz-ist-geil-Mentalität

By Bernd Heim / 9. Oktober 2019

Wer ein wenig nachdenkt, der weiß, dass man dauerhaft nicht über seine Verhältnisse leben kann. Eine Zeitlang mag das möglich und manchmal auch notwendig sein, doch auf Dauer müssen Überschüsse erwirtschaftet werden. Die wichtige Erkenntnis führt unweigerlich zu der Frage, wie man bei seinen Haushaltsausgaben sparen kann. Bei den meisten Menschen stellen die Kosten für […]

Share

Einige Jahre eisern sparen und dann ab in die Rente

By Bernd Heim / 20. September 2019

Die sogenannten Millennials, also die in den Jahren 1981 bis 1996 Geborenen, gelten als eine Generation, die in vielen Fragen, besonders auch in Finanzfragen, ganz anders tickt als die Jahrgänge vor ihnen. In dieser Generation sehr populär ist die sogenannte Fire-Bewegung. Fire steht dabei nur im übertragenen Sinn für Feuer. Der Kunstname setzt sich aus […]

Share

Pensionskassen an der Klippe: Welche stürzt als Erste?

By Bernd Heim / 12. September 2019

Es sind nicht nur die niedrigen Zinsen, die vielen Pensionskassen das Leben in diesen Tagen schwer machen. Die demographische Entwicklung und die durch sie hervorgerufene Überalterung der Gesellschaft wirkt in gleicher Weise und sie tut dies nicht erst seit Kurzem. So wundert es nicht, dass sich viele Pensionskassen immer mehr zu Rentner- und Pensionärskassen entwickeln. […]

Share

Die Altersarmut bleibt das große Problem der Zukunft

By Bernd Heim / 22. Februar 2019

„Darf es auch etwas mehr sein?“, fragt die freundliche Verkäuferin hinter der Theke, wenn die abgewogene Wurst oder der geschnittene Käse die georderten 100 Gramm nicht ganz erreicht. Wir kennen diese Situationen alle aus unserem Alltagsleben und stimmen auch meist der leicht vergrößerten Portion zu. In etwas abgewandelter Form wird die bekannte Frage von der […]

Share

Wer entschärft die Rentenbombe?

By Bernd Heim / 30. November 2018

Die Schulden sind bekanntlich ein großes Problem. Ihre Höhe ist schwindelerregend und im Grunde kennt niemand eine Lösung für diese Herausforderung, die nicht in einer gigantischen Katastrophe enden wird. Mit den „Lösungen“ der Vergangenheit hat man sich nur Zeit erkauft. Das Grundübel des Systems blieb unangetastet, weil man niemandem wehtun will. Aber solange die Schulden […]

Share

Altersarmut so weit das Auge reicht

By Bernd Heim / 16. November 2018

Die Schulden sind bekanntlich ein großes Problem. Ihre Höhe ist schwindelerregend und im Grunde kennt niemand eine Lösung für diese Herausforderung, die nicht in einer gigantischen Katastrophe enden wird. Mit den „Lösungen“ der Vergangenheit hat man sich nur Zeit erkauft. Das Grundübel des Systems blieb unangetastet, weil man niemandem wehtun will. Aber solange die Schulden […]

Share

Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

By Bernd Heim / 9. November 2018

Wenn es in diesen Tagen in Ihrem Umfeld irgendwo Nachwuchs gab, dann haben diese neugeborenen Kinder gute Chancen alt zu werden, zumindest deutlich älter als all jene, die in früheren Jahren geboren wurden. Handelt es sich bei dem Neugeborenen um ein Mädchen, so wird dieses voraussichtlich 93 Jahre alt werden. Das ist deutlich älter als […]

1 2 3 5
Page 1 of 5