All posts in "China, Indien und die Emerging Markets"
Share

China: Das Jahr der Ratte begann mit einem Rattenschwanz an Verkäufen

By Bernd Heim / 26. Februar 2020

Lange Zeit hatten die Anleger in China keine Chance, auf die Ausbreitung des Corona-Virus zu verzichten, denn die Börsen des Landes waren wegen des chinesischen Neujahrsfestes bis Mitte Februar geschlossen. Doch als nach den einwöchigen Ferien der Handel wieder aufgenommen wurde, machte die Herde sich schnell auf den Weg. Chinas Privatanleger, die ohnehin als wilde […]

Share

Das Corona-Virus offenbart Chinas gewachsene Bedeutung

By Bernd Heim / 14. Februar 2020

In China beherrscht das Corona-Virus schon seit einiger Zeit die Schlagzeilen. Das tägliche Leben ist massiv betroffen und das halbe Land sitzt am falschen Ort fest. Wäre 2020 ein normales Jahr könnte man erwarten, dass sich in den letzten Tagen eine große Reisewelle in Bewegung gesetzt hätte. Die Ferien zum chinesischen Neujahr gehen zu Ende […]

Share

Argentiniens Gläubiger werden weiter leiden

By Bernd Heim / 16. Januar 2020

Das Drama hatte sich im letzten Jahr bereits angekündigt: Argentinien steht vor einem gigantischen Schuldenberg, den das Land nicht mehr beherrschen kann. Mit einem Notstandsgesetz wurde die Rückzahlung der kurzfristig fällig werdenden Anleihen verschoben. Gelöst ist das Problem damit aber noch nicht. Bereits achtmal hat das Land in seiner Geschichte Anleihen nicht fristgerecht bedienen können. […]

Share

China: Wohlverhalten wird in Zukunft belohnt

By Bernd Heim / 18. Dezember 2019

Sollte US-Präsident Donald Trump nach seiner Amtszeit als Privatmann nach China einreisen und dort einen Hochgeschwindigkeitszug buchen wollen, könnte es schwierig für ihn werden, an die begehrte Fahrkarte zu kommen. Der Grund dafür wären aber nicht Donald Trumps fehlende Chinesischkenntnisse oder ein technisches Unvermögen beim Onlinekauf der Tickets, sondern die vielen Fake News, die er […]

Share

Lateinamerika bleibt das wirtschaftliche Sorgenkind der Welt

By Bernd Heim / 4. November 2019

Wie schnell sich die Zeiten ändern können, das sieht man derzeit an der Entwicklung in Lateinamerika. Dort schien die Welt zu Beginn des Jahres noch in Ordnung zu sein. Die Wirtschaft blicke optimistisch in das neue Jahr. Man setzte auf den neuen brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro und in Argentinien schienen die Reformen des wirtschaftsliberalen Präsidenten […]

Share

Wie steht es um die Verschuldung der chinesischen Haushalte?

By Bernd Heim / 17. Oktober 2019

Die Volksrepublik China hat Anfang Oktober ihren 70. Geburtstag gefeiert und in der großen Parade auf Tienanmen-Platz wurden viele Errungenschaften auf dem Weg in die Zukunft in Erinnerung gerufen. Der eigenen Bevölkerung wie auch den Gästen aus dem Ausland sollte gezeigt werden, dass das Reich der Mitte mittlerweile in vielen Bereichen weltweit führend ist. Ein […]

Share

Die Opfer der lockeren Geldpolitik leben nicht nur im Norden der Eurozone

By Bernd Heim / 4. Oktober 2019

In der Öffentlichkeit werden die unbeabsichtigten und auch unerwünschten Folgen der lockeren Geldpolitik der westlichen Notenbanken inzwischen immer öfter diskutiert. Das geschieht aber zumeist recht einseitig aus der Perspektive der Industrieländer selbst. Gar nicht oder nur sehr selten berücksichtigt wird die Perspektive der Schwellen- und Entwicklungsländer. Sie bestimmen die lockere Geldpolitik zwar selbst nicht mit, […]

Share

Investoren sollten bei China nicht nur an den Handelskrieg denken

By Bernd Heim / 1. Oktober 2019

Die Sorgen um eine Verschärfung des Handelskrieges zwischen China und den USA haben die Bedeutung, die dem Reich der Mitte schon heute zukommt, ein wenig in den Hintergrund treten lassen. Aus Furcht, der chinesische Export in die Vereinigten Staaten könne aufgrund der verschärften Zollpolitik dramatisch einbrechen, trennten sich in den vergangenen Monaten viele Investoren von […]

Share

Donald Trump blamiert: Verkehrte Welt im Handelsstreit

By Bernd Heim / 27. September 2019

Chinas Wirtschaft wächst und gedeiht, während die US-Konjunktur zur Schwäche neigt. Eigentlich hatte sich US-Präsident Donald Trump das ganz anders vorgestellt, als er gegen das Reich der Mitte in den Handelskrieg zog. China sollte leiden und die USA zu alter Stärke zurückfinden. Nun ist es allerdings ganz anders gekommen und das kann bei näherem Hinsehen […]

Share

Argentinien bereitet den Anlegern wieder Sorgen

By Bernd Heim / 3. September 2019

Das Ergebnis der jüngst in Argentinien durchgeführten Vorwahlen war für die Anleger ein Schock. Alte Ängste kamen sofort wieder auf und die Kurse der Aktien und Anleihen des Staates wurden in einer Rette-sich-wer-kann-Stimmung gnadenlos abverkauft, sodass Verluste von mehr als 50 Prozent nicht die Ausnahme, sondern eher die Regel waren. Nicht nur die Privatanleger, auch […]

Share

Chinas Regierung steckt in einem Dilemma

By Bernd Heim / 7. August 2019

Die offiziellen Zahlen zur wirtschaftlichen Entwicklung in der Volksrepublik China waren beeindruckend und sind es noch immer. Wie gerne würden die Staaten der Eurozone ein Wirtschaftswachstum von 6,2 Prozent vorweisen können. Hierzulande würden sich die Politiker auf Händen tragen lassen, könnten sie ihren Wählern solche Zahlen präsentieren. Doch die guten Zahlen aus dem Reich der […]

Share

Das große Spiel unserer Zeit hat längst begonnen

By Bernd Heim / 1. April 2019

Als das „Große Spiel“ bezeichnet man heute das Ringen der europäischen Großmächte um mehr Einfluss in Zentralasien während des 19. Jahrhunderts. Eine Neuauflage dieses Kampfes um Macht und Einfluss erleben wir seit einigen Jahren. China ist mit seiner Initiative „Neue Seidenstraße“ bereits dazu übergegangen, seine eigen Position entlang der See- und Landrouten von Asien nach […]

1 2 3 5
Page 1 of 5