All posts in "China, Indien und die Emerging Markets"
6 Shares

Drei gefährliche wirtschaftliche Großversuche

By Bernd Heim / 11. August 2016

Was haben China, die westlichen Notenbanken und die Türkei des Recep Erdogan gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel. Auf den zweiten Blick sind die Gemeinsamkeiten besorgniserregend, denn alle drei leisten sich ein wirtschaftliches Realexperiment mit ungewissem Ausgang. Unternehmen und Wissenschaftler testen am liebsten im Labor, denn hier sind die Kosten der Versuchsreihen überschaubar, und […]

4 Shares

China: Neue Kredite aus Gründen der Staatsraison

By Bernd Heim / 5. August 2016

Chinas Einwohner spekulieren gerne. Aktuell besonders beliebt ist das Silber. Doch nicht die Kurse der Edelmetalle oder der Aktien in Shanghai und Shenzhen bestimmen darüber, wie reich oder arm sich der durchschnittliche Chinese fühlt. Für ihn sind noch immer die Immobilienpreise entscheidend, und weil die meisten Eigentumswohnungen in der eigenen Stadt kaufen, zählt vor allem […]

5 Shares

Deutsche Automobilzulieferer: Nur geringe Investitionen in Indien

By Bernd Heim / 14. Juli 2016

Eigentlich hätte Indien das Potential das zweite China zu werden. Eigentlich müssten die deutsche Automobilindustrie und ihrer Zulieferer verstärkt in dem aufstrebenden Land investieren, so wie sie es einst in China getan haben. Doch die Industrie zögert. Sie sieht das große Potential, sie verschließt ihre Augen aber auch nicht vor den gewaltigen Problemen. China ist […]

5 Shares

Neue Gefahr: Chinas wachsende Unternehmensschulden

By Bernd Heim / 4. Juli 2016

Chinas aufstrebende Wirtschaft war jahrelang die Lokomotive der Weltwirtschaft. Das Land überzeugte mit hohen Wachstumszahlen, importierte in großer Masse Rohstoffe und ausländische Produkte und brachte so auch die Konjunktur anderer Länder mächtig in Fahrt. Diese Zeiten sind inzwischen vorbei. Chinas Wachstum verlangsamt sich spürbar, was nicht weiter verwunderlich ist, denn allein durch den statistischen Effekt […]

6 Shares

Chinas Immobilienboom: Auf wackeligem Fundament

By Bernd Heim / 10. Mai 2016

Eine Zeit lang sah es so aus, als wäre die Blase geplatzt. Doch inzwischen steigen die Preise wieder. In Chinas vier großen Metropolen Peking, Shanghai, Guangzhou und Shenzhen steigen die Preise für Wohneigentum und sie tun es wieder mit jenem Tempo, das wir vom Reich der Mitte schon aus der Vergangenheit gewohnt waren. Wer sich […]

6 Shares

Chinas gewaltiger Rentenfonds wird schon bald die Börse aufmischen

By Bernd Heim / 18. April 2016

Was Mario Draghis EZB im vergangenen Jahr für die europäischen Aktienmärkte war, das könnte Yin Weimins neue Leitlinie für den chinesischen Aktienmarkt sein, konkret für die A-Aktien des Landes, also jene Unternehmensanteile, in die die Chinesen selbst investieren können. Sie kennen Yin Weimin nicht und können mit seinem Namen herzlich wenig anfangen? Nun, er ist […]

5 Shares

China: Wiederbelebung der Seidenstraße schreitet voran

By Bernd Heim / 22. März 2016

Auf der Seidenstraße wurden schon im Mittelalter wertvolle Handelsgüter von Ost nach West transportiert. Im 19. und 20. Jahrhundert geriet die alte Handelsstraße etwas in Vergessenheit, weil der schnellere und sicherere Seeweg bevorzugt wurde. Doch die Seewege werden von den großen Seemächten kontrolliert. Das war im 19. und frühen 20. Jahrhundert Großbritannien und sind heute […]

4 Shares

China: Hohe Schulden und gefährliche Überkapazitäten

By Bernd Heim / 17. März 2016

Auf dem Nationalen Volkskongress hat die chinesische Regierung in den vergangenen Tagen ihren neuen Fünfjahresplan vorgelegt und sich von den Delegierten ihre Pläne zum Umbau der Wirtschaft genehmigen lassen. Beide haben es in sich, denn China plant nicht mehr und nicht weniger als den Umbau seiner bislang auf den Export ausgerichteten Wirtschaft in eine Dienstleistungsgesellschaft. […]

6 Shares

China: Der Druck im Kessel steigt

By Bernd Heim / 10. Februar 2016

Drei Meldungen aus der Vorwoche werfen ein bezeichnendes Licht auf die angespannte Lage im Reich der Mitte. Für sich genommen, sind zwei der Meldungen gar nicht so bedeutsam. Doch da beide zeitgleich auftreten, verstärkt sich ihre Wirkung und es entsteht ein Cocktail, der sich in Zukunft als nur schwer genießbar herausstellen könnte. Die erste Meldung […]

6 Shares

George Soros und Chinas neue Heuschreckenplage

By Bernd Heim / 5. Februar 2016

Hedgefonds werden manchmal als Heuschrecken bezeichnet und der gebürtige Ungar George Soros ist mit Sicherheit einer der bekanntesten Hedgefondsmanager. Aber ist er damit auch eine jene Heuschrecken, denen die chinesische Führung in diesen Tagen den Kampf angesagt hat? George Soros Ruhm beruht nicht zuletzt auf seinen erfolgreichen Spekulationen gegen überbewertete Währungen. Legendär sind seine Aktionen […]

6 Shares

China contra EZB: Neue Runde im Währungskrieg?

By Bernd Heim / 18. Januar 2016

Zunächst tat es die amerikanische FED, dann die Bank of England und schließlich folgten mit der Bank of Japan und der Europäischen Zentralbank die restlichen wirtschaftlichen Schwergewichte. Sie alle senkten zunächst die Zinsen und weiteten ihre Bilanzen aus. Die Exportwirtschaft ihrer Länder profitierte gleich doppelt von diesen Aktionen. Im Inland sank das Zinsniveau und Investitionen […]

3 Shares

China: Korrekturbedarf nicht nur bei den Aktien

By Bernd Heim / 15. Januar 2016

Ich hatte Ihnen im letzten Börsenausblick die Warnung mit auf den Weg gegeben, dass ein China, das aus inneren Motiven wie ein Getriebener erscheint, auch leicht seine Nachbarn in schwierige Situationen treiben kann. Man braucht in diesem Zusammenhang nur kurz an den Inselstreit mit Japan und die Differenzen mit Vietnam, Malaysia und den Philippinen im […]

Page 2 of 3