All posts in "Börsenausblick"
Share

Wenn die nächste Krise kommt, sollten Sie darauf vorbereitet sein

By Bernd Heim / 16. März 2018

Die nächste Krise wie wird sie auf uns zukommen? Schnell und überraschend oder wird das Gefahrenpotential nur sehr langsam und für die meisten Anleger zunächst kaum merklich ansteigen? Die Frage ist gar nicht so harmlos und unbedeutend, wie sie zunächst erscheinen mag, denn ihre Antwort bestimmt unser Anlageverhalten. Wir Menschen sind es gewohnt, entsprechend unserer […]

Share

Die Schuldenorgie erreicht ihr natürliches Ende

By Bernd Heim / 15. März 2018

Woran erinnern Sie sich, wenn Sie an die 1970er Jahre denken? Vielleicht an Männer mit langen Haaren und Frauen mit ultrakurzen Röcken. Vielleicht aber auch an Preise, die deutlich schneller stiegen als die Einkommen der Menschen, obwohl es in jenem Jahrzehnt auch Jahre mit Einkommenszuwächsen im zweistelligen Prozentbereich gegeben hat. Ein Teil dieser Erinnerungen könnte […]

Share

Renditealarm: Silber und Gold sind eine tickende Zeitbombe!

By Bernd Heim / 14. März 2018

Wer in den Jahren 2011 und 2012 in Aktien investierte, der sitzt heute auf schönen Gewinnen unabhängig von der Frage, ob die Wahl auf deutsche oder amerikanische, große oder kleinere Unternehmen gefallen ist. Anleger, die hingegen in dieser Zeit Gold oder Silber gekauft haben, sitzen immer noch auf schmerzhaften Verlusten. Das gilt auch für jene, […]

Share

Die politische Elite hat Grund, um ihre Macht zu fürchten. Die Finanzelite kennt dieses beklemmende Gefühl schon seit 2008

By Bernd Heim / 13. März 2018

Nicht immer ist in Wirtschaft oder in der Politik der, der offiziell den Titel trägt, auch derjenige, welcher wirklich die Macht in seinen Händen hält. Sehr oft sitzen die wahren Entscheidungsträger nicht für alle sichtbar in der ersten Reihe, sondern verborgen im Hintergrund und ziehen von dort die Strippen. In Polen ist PiS-Parteichef Jaroslaw Kaczynski […]

Share

Die Inflation ist der schmutzige Schatten des billigen Geldes

By Bernd Heim / 12. März 2018

Es gibt Themen, die kommen, bestimmen dann für eine gewisse Zeit die allgemeine Diskussion und verschwinden anschließend schnell wieder in der Versenkung, aus der sie ursprünglich gekommen sind. Mit der Inflation ist das anders. Dieses Thema wird uns noch lange Zeit beschäftigen, zumindest so lange, wie es Geld gibt, das man vermehren kann, ohne dass […]

Share

Ist Gold wirklich primär ein Krisenmetall?

By Bernd Heim / 9. März 2018

Viele Anleger folgen Glaubenssätzen, die mitunter einen dogmatischen Charakter annehmen. Eine diese Annahmen ist die Bezeichnung von Gold und Silber als „sichere Häfen“. Hier findet man angeblich Schutz, wenn an den Kapitalmärkten schwere Stürme aufziehen und die Wellen höher werden. Eng verbunden mit der Annahme, Gold und Silber bieten auch dann noch Schutz, wenn andere […]

Share

Das Finanzsystem ist auch dann gescheitert, wenn wir aus Angst oder Ignoranz nicht hinsehen wollen

By Bernd Heim / 8. März 2018

Der Traum vom unbegrenzten Wachstum ist unrealistisch. Aber ausgeträumt ist er leider noch nicht. Noch immer klammern sich viel zu viele Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft an die Hoffnung, dass mehr Wachstum die Lösung unserer wirtschaftlichen, finanziellen und sozialen Probleme sei. Viele Notenbanker gehören ebenfalls zu dieser Gruppe. Sie verbanden in den letzten Jahren die […]

Share

Gold, ein Mittel um die Armen auf Abstand zu halten?

By Bernd Heim / 7. März 2018

Weltweit wächst die Ungleichheit und sie wächst weit stärker als den meisten von uns bewusst ist. Die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich ist nicht nur ein deutsches oder ein amerikanisches Problem. Sie ist inzwischen fast das Problem der gesamten Welt und selbst die Länder, die aktuell nicht unter einem starken Auseinanderdriften der gesellschaftlichen Schichten […]

Share

ThyssenKrupp und die US-Strafzölle: Es darf gezittert werden

By Bernd Heim / 6. März 2018

Seit Donald Trump öffentlich über Strafzölle auf europäische und chinesische Stahlexporte in die USA nachdenkt, lastet auf den Aktien der Stahlproduzenten ein enormer Druck. Dieser hat beispielsweise am Freitag dazu geführt, dass die Aktie von ThyssenKrupp nochmals deutlich schwächer war als der ohnehin schon schwache Gesamtmarkt. Betrachtet man die Aktie von ThyssenKrupp durch eine langfristige […]

Share

Steinhoff: Zocken mit hohem Hebel und ohne Fallschirm

By Bernd Heim / 5. März 2018

Ob die Steinhoff-Aktie jemals ein seriöses Investment war, darüber lässt sich trefflich streiten. Außer Frage stehen dürfte jedoch, dass die Aktie inzwischen als Pennystock hauptsächlich für die Zocker unter den Anlegern von Interesse ist, denn vor dem Hintergrund des geringen Kurswertes bedingen selbst kleinere Kursgewinne oder -verluste hohe prozentuale Schwankungen. Wer die Steinhoff-Aktie handelt, der […]

Share

Gold ist eine Währung, aber kein Geld mehr

By Bernd Heim / 2. März 2018

Was Geld ist, meinen die meisten Menschen zu wissen, obwohl vermutlich nur die wenigsten sich darüber im Klaren sind, dass unser heutiges Papiergeldsystem nur aus Krediten besteht und die Guthaben somit immer den Schulden entsprechen. Unter dem Strich bleibt kein einziger Euro, Dollar oder Yen als Nettogeld übrig. So weit, so schlecht, doch wie verhält […]

Share

Kreditausfallrisiko? Die Anleger kennen dieses Wort nicht mehr

By Bernd Heim / 1. März 2018

Wenn die Finanzkrise eines in kürzester Zeit geschafft hat, dann war es bei den Anlegern das Bewusstsein dafür zu schärfen, dass Kredite sowohl für den Schuldner als auch für den Gläubiger eine höchst gefährliche Angelegenheit sind. Sie sind immer mit einem Risiko behaftet und sie können ausfallen. Was eigentlich eine Grundwahrheit ist, die nicht nur […]

Page 3 of 77