All posts in "Börsenausblick"
Share

Stabhochsprung mit Supermario

By Bernd Heim / 7. November 2014

Für einen Stabhochspringer geht es nach der Anlaufphase steil gen Himmel und Sekunden später nach dem Überwinden der Latte ebenso steil und schnell wieder Richtung Boden. Die Anleger im DAX konnten sich am Donnerstagnachmittag ähnlich fühlen. Innerhalb weniger Minuten schoss der Index um über 100 Punkte in die Höhe und überwand damit Widerstände, an denen […]

Share

DAX: Wie zerronnen, so gewonnen – Gold: Wie gewonnen, so zerronnen

By Bernd Heim / 6. November 2014

Nein, eine klare Linie verfolgt der DAX in diesen Tagen nun wirklich nicht. Auf zwei Abwärtstage folgte ein solider Aufwärtstag und die Kurse stehen in etwa wieder auf dem Niveau, auf dem sie zu Wochenanfang notiert haben. Da ist das Gold in seinen Bewegungen schon berechenbarer. Es nähert sich zügig dem Bereich von 1.100 US […]

Share

Richtig schlüssig ist sich der Markt noch nicht

By Bernd Heim / 5. November 2014

Wenn die Börsianer wüssten, was sie wollten, sähe der DAX vermutlich anders aus. Aber so recht scheint niemand zu wissen, was er mit der gegebenen Ausgangslage anfangen soll. Wir durchleben mal wieder eine jener Wochen, in welcher der Markt auf Impulse von außen zu hoffen scheint. Derartige Impulse sind zum Ende der Woche sehr gut […]

Share

Schon wieder ein Fehlstart

By Bernd Heim / 4. November 2014

Es gibt Zeitgenossen, die sind alles, nur keine Frühaufsteher. In den ersten Stunden des Tages ist deshalb meist nicht viel mit ihnen anzufangen. Andere haben immer wieder montags ihre liebe Mühe und Not in die Gänge zukommen. Beim DAX ist es ähnlich. Der Index befindet sich nach den herben Verlusten aus der ersten Oktoberhälfte seit […]

Share

Wenn das Außergewöhnliche normal wird, versagt irgendwann jedem Anleger der Kompass

By Bernd Heim / 3. November 2014

Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Aber was, wenn die Ausnahme Regel und die Regel nur noch Ausnahme geworden ist? Finanztechnisch bewegen wir uns seit dem Ausbruch der Finanzkrise in immer schnellerem Tempo auf eine derartige Entwicklung zu. Teilweise ist sie uns bereits so „geläufig“ geworden, dass wir die Verschiebung von der Ausnahme zur Regel und […]

Share

Kaufen oder nicht kaufen, das ist die Frage

By Bernd Heim / 31. Oktober 2014

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht alle den gleichen Horizont.“ Bestimmt kennen Sie diese Redensart, die auf die Börsenwelt bezogen besser „Wir handeln alle an den gleichen Märkten, haben aber nicht alle den gleichen Zeithorizont“ lauten sollte. Der Daytrader ist quasi gezwungen Tag für Tag zu handeln. Ansonsten sollte man ihn […]

Share

Eine grundsätzliche Entscheidung ist überfällig

By Bernd Heim / 30. Oktober 2014

Man kann es den Anlegern nicht verdenken, dass sich vor der Entscheidung der US-Notenbank niemand weit aus dem Fenster lehnen wollte. Die Gefahr, auf dem falschen Fuß erwischt zu werden, war einfach zu groß. Entsprechend neutral verhielt sich der DAX in den ersten drei Handelstagen dieser Woche. Zwar gab es am Dienstag und Mittwoch Zugewinne, […]

Share

Fahrkartenkontrolle im Pendelbus

By Bernd Heim / 29. Oktober 2014

Ach, was waren das doch noch für traumhafte Zeiten vor einem Jahr, als wir einem relativ klaren Trend folgten und beim entspannten Blick aus dem Fenster immer höhere Chartmarken genüsslich an uns vorbeiziehen sahen. Sie erinnern sich noch ganz schwach? Damals war es noch eine Freude, bei „DAX-Reisen“ die extragroße Deutschlandtour gebucht zu haben. Große, […]

Share

Der Wochenauftakt ging schon mal gründlich daneben

By Bernd Heim / 28. Oktober 2014

Die Vorgaben waren eigentlich nicht schlecht und die Vorbörse deutete auf einen recht freundlichen Börsentag, doch schon um fünf nach neun war der Traum von einem erfolgreichen Wochenstart faktisch ausgeträumt, denn die Kurse gaben von Minute zu Minute weiter nach. Einige wenige Minuten Handelszeit in der neuen Woche reichten also aus, um aller Welt deutlich […]

Share

Noch ist nichts verloren, aber auch noch nichts gewonnen

By Bernd Heim / 23. Oktober 2014

Auf halben Weg zwischen Hoffen und Bangen sind die DAX-Anleger am Mittwoch zwar nicht unbedingt mit einem Motorschaden liegen geblieben, wohl aber im Morast der zahlreichen Widerstände oberhalb von 8.900 Punkten erst einmal stecken geblieben. Im Vergleich zum Schlusskurs vom Vortag konnte der Index zur Wochenmitte zwar noch einmal 53 Punkte oder 0,6 Prozent zulegen, […]

1 68 69 70 71 72 74
Page 70 of 74